Sehnsucht und Entdeckungsreise oder Der immerneue Anfang bei Null
Das Wiener Büro Sue Architekten wurde 2006 gegründet. Hinter dem Aufsehen erregenden Namen verbirgt sich kein junges Mädel aus den USA, sondern das Credo Strategie und Entwicklung. „Am Anfang steht immer ein strategischer Plan“, sagen Christian Ambos, Michael Anhammer und Harald Höller. „Sobald die Strategie feststeht, entwickeln wir daraus das eigentliche Konzept.“ Gibt es einen bestimmten Stil, der stellvertretend ist für Sue? Die einstimmige Antwort folgt sobald: „Hoffentlich nicht!“ Viel wichtiger ist den drei Architekten, allesamt geboren in den frühen Siebzigern, das Erkennen und Herauskitzeln von Sehnsüchten, der Dialog mit den Bauherren, der immerneue Anfang bei Null. Sue über Sue / Andere über Sue
Partner
Christian Ambos
Michael Anhammer
Harald Höller
Mitarbeiter
15
Gründung
2006
Spezialgebiete
Interior
Wohnbau
Altersgerechtes Wohnen
Bauen im Bestand