Kabelwerk Teil D

Wien
Kabelwerk D Gartenseite
Fotografia © Jörg Seiler
Kabelwerk D Detailansicht
Fotografia © Jörg Seiler
Kabelwerk D Laubengang
Fotografia © Jörg Seiler
Kabelwerk D Platzansicht
Fotografia © Jörg Seiler
Architects
M&S Architekten
Adreça
Am Kabelwerk 1, 1120 Wien
Any
2002
Preu
Ocult
Pisos
5-20 pisos

"Das Wunder von Wien" titelte der Standard im August 2005

Bürgerbeteiligung, kooperativer Planungsprozess und neue städtebauliche Instrumente machten den Prozess zum Experiment. Das Experiment ist gelungen und Kabelwerk als realisiertes Projekt ist ein Modellfall für künftige Planungen.

In diesem umfangreichen Prozess aktiv teilhaben zu können war eine herausfordernde Erfahrung - Unsere Kreativität in die Gebäude selbst einfließen lassen zu können der erfreuliche Abschluss:

Kabelwerk Teil D: Das Terrassenhaus

Die ungewöhnliche Widmung des Bebauungsplans erlaubt uns eine ungewöhnliche Form: Indem wir 24 Maisonetten stapeln und versetzen schaffen wir einen Terrassenhaustypus, der mit seiner geneigten Fassade die Sonne best möglich herein lässt. Positiver Sideeffekt der Gestaltung: jede Wohnung hat Querlüftung. Zum Platz hin zeigen wir eine markante Fassade mit Laubengangerschließung - die Bewohner haben Ausblick auf den öffentlichen Platz, inspiriert durch das Shakespearsche Hoftheater. Die Bewohner erzählten uns beim abschließenden Grillfest wie schön es ist im Kabelwerk zu wohnen - unser schönstes Kompliment!

Projectes relacionats

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Revista

Altres projectes per M&S Architekten

Arcade Meidling
Wien
Bürohaus Ellipse
Wien
Kabelwerk Teil A
Wien
Kabelwerk Teil E
Wien
Haus der Forschung
Wien
Wohnbau Mortaraplatz
Wien