Hauptbahnhof Wien

Architektur kann und soll zur Schaffung einer offenen Gesellschaft beizutragen – diese Kernaufgabe gilt sowohl bei der Planung von Wohnbauten als auch bei der Konzeption städtebaulicher Projekte, bei Sportstadien oder Projekten im Gesundheitsbereich wie aktuell dem Krankenhaus Nord in Wien. Bei jedem Projekt geht es zunächst darum, Werte zu identifizieren und diese räumlich zu interpretieren. Diese Überzeugung ist zugleich die Grundlage der Arbeitsweise von Albert Wimmer und lässt sich auch an den vier Säulen „Intervention“ (Aura des Ortes verstehen und neu interpretieren), „Artikulation“ (die hohe Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrnehmen), „Kunst“ (die Einbeziehung von Emotionen in die Gestaltung von Bauwerken und Alternativen zur herkömmlichen Architektur zu schaffen) sowie „Innovation“ (Weiterentwicklung) ablesen.

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standort
Wien
Mitarbeiter
45
Website
www.awimmer.at
Gründung
1977