Sitzmöglichkeiten im Eingangsbereich
Foto © Christof Wagner
Büroräumlichkeiten
Foto © Christof Wagner
Büro mit Chesterfield Sofa
Foto © Christof Wagner
Konferenzraum Gesamtüberblick
Foto © Christof Wagner
Sitzmöglichkeiten im Konferenzraum
Foto © Christof Wagner
Versteckte Bar im Büro
Foto © Christof Wagner
Toiletten versteckt hinter einer Holzwand
Foto © Christof Wagner

Büro im Siebten Bezirk

 Zurück zur Projektliste
Standort
Wien
Jahr
2022

Im Besonderen liegt die Freude. Ein Büro für Leidenschaft und Professionalität.

Wishing you generic happiness steht auf einem Bild, das die Hausherren im Zentrum der Räumlichkeiten platziert haben. Es geht um keine spezifische, sondern die allgemeinste und allumfassende Freude. Archisphere meistert diese Herausforderung durch die Umkehrung des Üblichen in das Besondere.

Das generalsanierte Büro im 7. Wiener Gemeindebezirk kann als das Gegenteil eines generischen Büros beschrieben werden. Aus einem unrenovierten Altbau wurde ein einzigartiger Raum für erfolgreiche, individualistische Anwälte und Immobilienentwickler geschaffen. Was diese Räumlichkeiten auszeichnet sind nicht nur die eleganten Eigenschaften eines professionellen Büros, sondern die persönlichen Wohlfühl-Elemente, mit denen es Freude schafft. Neben Praktikabilität, Seriosität und Design spielen auch Kunst und Musik eine zentrale Rolle. Professionalität und Leidenschaft werden hier vereint.

Schon die außergewöhnliche skulpturale Wand im Eingangsbereich führt schlicht in die hohe Altbauetage ein, vermittelt aber gleichzeitig auch eine stilvolle Besonderheit. Sie leitet Eintretende in leichtem Schwung zu den Büros. Raffiniert verbergen sich dahinter die notwendigen Nassräume, die durch eine Tapetentüre erschlossen werden.

Jeder der großzügigen Büroräume, die hier anschließen, ist individuell gestaltet. So wurde auf die persönlichen Charaktere der Kund:innen genauestens eingegangen. Es finden sich einmal ein gemütliches Chesterfield Sofa und Kunst, die zum Schmunzeln bringt, und einmal Gitarren und eine High-End Hi-Fi-Anlage für den Musikgenuss. In diesem Projekt ging auch darum Raum für einige Stücke der umfangreichen Kunstsammlung der Partner zu schaffen. So komplettieren die Werke die hohe Aufenthaltsqualität und bieten Freiraum zum Denken. Eingebettet wird alles in einem Farbspiel mit Kontrasten: Die warmgrauen Wände zusammen mit den dunkelgrauen Vorhängen stoßen auf weiße Decken und historische Kastenfenster und zusammen mit Designklassikern ergibt diese Komposition ein professionelles und zugleich angenehmes Arbeitsumfeld.

Im Besprechungszimmer finden sich diese zwei Elemente wieder. Als eleganter, großzügiger Meetingraum ist er ideal um konzentriert zu verhandeln oder persönliche Gespräche zu führen. Gleichzeitig eignet er sich als gemütlicher Loungebereich. Eine angenehme Sofalandschaft, eine Secret-Bar und die Hi-Fi-Soundanlage lassen eine Club-Atmosphäre genießen. Ein perfekter Ort für ein Dinner aus der gut ausgestatteten Küche oder um den Tag mit einem Glas Whiskey ausklingen zu lassen.

Kompetent und gleichzeitig zum Wohlfühlen; persönlich und gleichzeitig klassisch. Eben - generic happiness.

Andere Projekte von Archisphere

Hotel Schani Salon
Vienna
Hotel Altstadt Vienna
Wien
Vienna Marriott Hotel
Vienna
Hotel Andaz Vienna am Belvedere
Wien
Hotel Schani Wien
Vienna