Bau des Jahres 2018

 Katinka Corts
2. Januar 2019
Grafik: world-architects
Rückblickend auf das vergangene Jahr möchten wir den Bau des Jahres 2018 küren. Stimmen Sie für Ihr Lieblingsprojekt! Den Sieger präsentieren wir ab dem 1. Februar 2019 auf unserer Website.
Im vergangenen Jahr haben wir in der Rubrik „Bau der Woche“ auf german-architects.com 50 Projekte publiziert – Schulen, Museen und Forschungsgebäude genauso wie Um- und Neubauten im Wohnbereich. Aus den zahlreichen Vorschlägen, die uns im Jahresverlauf erreichen, wählen wir für jede Woche des Jahres ein Projekt, das interessante Aspekte des aktuellen Baugeschehens abbildet und in unseren Augen, ganz subjektiv, den Zeitgeist darstellt. Mit der Wahl zum Bau des Jahres bitten wir Sie alljährlich, nicht nur ihren Liebling aus allen vorgestellten Projekten zu wählen, sondern auch unsere Wahl zu demokratisieren. 

Die Teilnahme an der Abstimmung zum Bau des Jahres 2018 ist bis zum 31. Januar 2019 möglich. Das beliebteste Objekt wird ab dem 1. Februar 2019 auf unserer Website präsentiert und später von der Redaktion eingehend besprochen.

Übrigens: Um selber in die engere Wahl zu kommen, müssen Sie uns lediglich über Ihre fertiggestellten Projekte informieren, ob Neu- oder Umbau, Sanierung oder Ingenieursprojekt. Möglicherweise gelangt Ihr Vorschlag so kommendes Jahr in die Auswahl zum Bau des Jahres 2019.

Verwandte Artikel

Vorgestelltes Projekt

RIPOLLTIZON

19 SOCIAL DWELLINGS IN SA POBLA

Andere Artikel in dieser Kategorie

Bau des Jahres 2018
vor 3 Wochen
Im Reich der Märchen
vor einem Monat
Temporär in München
vor einem Monat
Scott Brown in Wien
vor einem Monat