Zeichnung © Architekten Wimmer-Armellini
Bild © Architekten Wimmer-Armellini
Bild © Architekten Wimmer-Armellini
Foto © Architekten Wimmer-Armellini
Foto © Architekten Wimmer-Armellini
Foto © Architekten Wimmer-Armellini
Bild © Architekten Wimmer-Armellini
Foto © Architekten Wimmer-Armellini
Foto © Architekten Wimmer-Armellini
Foto © Architekten Wimmer-Armellini

Baumstadt

 Zurück zur Projektliste
  • Installationen
Standort
Dornbirn
Jahr
2010

baumSTADT bauen


Wir tauchen gemeinsam mit 20 Kindern ein in eine neue Welt, in einen neuen Maßstab, in dem alles möglich ist und wird. Wir bauen nicht nur ein Baumhaus, sondern wir bauen sogar eine ganze Baumstadt.
 Wir bauen zuerst eine Grundstruktur aus Leitern und Holzlatten im Schatten eines Baumes. In dieser Grundstruktur entstehen auf vielen Ebenen alle von den Kindern erdachten und gewünschten Teile einer Stadt. Verbunden wird alles untereinander mit Wegen aus Kugelbahnen, Rohren, Liften und Seilbahnen.

In der Bauabteilung werden mit heißem Draht fleißig Häuser, Schulen, Kino, Spielwarengeschäft, Museen, Skaterplätze, ein Park, Schwimmbäder...modelliert, angemalt und anschließend ein Ort in der begeh- und bekletterbaren Struktur gesucht und platziert.

Nach der Aufbauarbeit und kurzer Eispause wird die baumSTADT bespielt, alle Kinder können aktiv am Leben in der baumSTADT teilnehmen, mitmischen und sie verändern. 
Am Ende nimmt jedes Kind seinen Teil der baumSTADT nach Hause mit.

Andere Projekte von Architekten Wimmer-Armellini

Neubau Autohaus Gerster
Koblach
Haus R
Lochau
Wohnbau Arlbergstrasse
Bregenz
Haus König Nägele
Lustenau
Haus Bösch
Lustenau