Landschaftsplanung und Städtebau, Masterplanungen, Beiträge zur örtlichen Raumplanung, kommunale Grün- und Freiraumkonzepte, Studien zur Freiraum- und Siedlungsentwicklung für Gemeinden und Städte, Forschung zur Bedeutung des öffentlichen Raumes, regionale Kulturprojekte und Erschließung der Künste für Planungsprozesse, Beteiligungsmodelle in der Planung, Landschaft und Urbanismus, lokale und regionale Ökonomie, Kulturlandschaftsforschung und bäuerliches Wirtschaften, Landschaftsarchitektur, Verfahrensorganisation und Beratung für landschaftsarchitektonische Realisierungswettbewerbe, Freiraumplanung im Wohnbau und Außenraumgestaltung für Schulen, Kindergärten, Parkanlagen, Platzgestaltungen, Gartenarchitektur, Veranstaltungskonzeption und -organisation zur Etablierung der Garten- und Landschaftsarchitektur, Ausstellungskonzeption, Vorträge, Publikationen und Lehraufträge.

Aktuelle Funktionen und Auszeichnungen
• Mitglied des Aufsichtsrates der Familienwohnbau - gemeinnützige
  Bau- und Siedlungsgesellschaft Wien und NÖ
• Lehrbeauftragte an der Universität Liechtenstein für das Fach Landschaftsarchitektur und  
  für das Fach Landscape urbanism - aktuelle Tendenzen in der Stadtplanung am Institut für
  Architektur und Raumentwicklung, Vaduz
• Wissenschaftlicher Beirat an der Donau Universität Krems
• Mitglied im Grundstücksbeirat Wien
• Vorstandsmitglied im Verein Forschungsgesellschaft Urbane Landschaften, Wien
• Unternehmerin des Monats April 2015 – ausgezeichnet durch die Wirtschaftskammer
  Oberösterreich
• 2. Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis2014 in der Kategorie "Bester Gartenreiseführer"  
  für die Publikation Der Garten als Wissensraum – Eine Reise zu Gärten der botanischen  
  Sammlungen in Europa ausgezeichnet durch die Gartengesellschaft Schloss Dennenlohe und  
  Stihl AG, BRD
• WAN Award - The World Architecture News Awards 2015 – Nominierung zum international
  Award in der Kategorie „Landscape“ mit dem Projekt in Salzburg „Sternbrauerei – Bauen mit
  und am Felsen“
• best of Leader Projekte mit dem Projekt "teens_open_space" Freiräume für Jugendlichen in
  Städten und Gemeinden