Magazin

Meldungen
vor 2 Tagen

Das Hotel zum Hirschen in Salzburg wird saniert und um Holzbauten ergänzt, die Wohnungen und Ateliers aufnehmen. Die architekturbegeisterte Bauherrschaft vertraut dabei auf die Büros LP architektur und Dietrich | Untertrifaller. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Tagen

Das vai leistet wertvolle Arbeit für die Pflege der Vorarlberger Baukultur und sorgt dafür, dass die Menschen im westlichsten Bundesland mehr von Architektur verstehen. Auch international hat die Institution eine starke Stimme. Manuel Pestalozzi, Elias Baumgarten


Meldungen
vor 5 Tagen

Seit nunmehr zwei Jahren berät ein dreiköpfiger Gestaltungsbeirat die Stadt Klagenfurt bei großen und städtebaulich besonders prägenden Bauvorhaben. Mit einer Medienkonferenz wendete sich das Gremium kürzlich an die Öffentlichkeit. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Welche Fähigkeiten müssen Architekturstudierende erlernen? Daniel Fügenschuh von der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen wünscht sich, dass sie Verantwortung übernehmen, zwischen Expert*innen vermitteln und ganzheitlich denken. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Der Campus Liselotte Hansen-Schmidt in der Seestadt Aspern wurde mit dem Ziel einer annähernden Energieautarkie geplant. Bauteile aus Beton gehören zum Energiekonzept. Für die Lobbyisten des umstrittenen Materials ist das richtungsweisend. Manuel Pestalozzi


Fundstücke
vor 2 Wochen

Herbert Eichholzer war ein rühriger, kosmopolitischer Architekt. Für seine Überzeugungen war er bereit, sein Leben zu riskieren. Nachdem er in der Wehrmacht politisierte, wurde er hingerichtet. Daran erinnert eine Ausstellung in Eisenerz. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Die Umgestaltung des Baudenkmals ist mit dem best architects 23 award gewürdigt worden. Die Architekten Elmar Ludescher und Philip Lutz haben bei aller Zurückhaltung starken Gestaltungswillen bewiesen.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

Neben Wörgls Bahnhof soll ein großer Neubau entstehen. Die Stadt und der Entwickler Zima Unterberger möchten mit dem Projekt einen Leuchtturm schaffen. Doch bevor die Bagger anrollen, steht noch eine Debatte an.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

In Krems wird am 14. Oktober 2022 ein neuer Ausstellungsraum des Architekturnetzwerks ORTE eröffnet. Zum Auftakt wird die Schau »Forming Force« mit Fotografien des Italieners Nicola Cani gezeigt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

Die Schiffslände in Gmunden erinnert an die Vergangenheit als Kurort der Belle Epoque. Heute ist der einstige Glanz verblasst. Doch nun soll ein neues Quartier mit Wohnungen, Geschäften, Restaurants, Büros und einem Hotel entstehen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 4 Wochen

Das Unternehmen Windkraft Simonsfeld wird seinen Sitz in Ernstbrunn erweitern. Das bestehende Gebäude soll um einen Holzbau mit Wänden aus Lehm ergänzt werden – ganz im Sinne der Firmenphilosophie. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Auf den Siemensgründen in Floridsdorf soll bis 2024 ein Bücherdepot entstehen, das einen Großteil der Bestände mehrerer Wiener Universitäten beherbergen kann. Den Architekturwettbewerb gewann das Büro Pittino & Ortner. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Lustenau ist ein Nadelöhr für den Grenzverkehr zwischen Österreich und der Schweiz. Dennoch entsteht zu beiden Seiten der vielbefahrenen Bahnhofstraße ein neues Quartier. Dessen Zentrum wird ein Hochhaus in Holz-Hybrid-Bauweise sein. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

In Klosterneuburg wurde eine Brücke für den Langsamverkehr eingeweiht, die RCR Arquitectes entworfen haben. Ihre beiden Trassen schwingen sich neben dem Institute of Science and Technology Austria über die Klosterneuburger Straße. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

1997 wurde architektur in progress gegründet. Seither hat Volker Dienst mit seinem Team zahlreichen Nachwuchsbüros Türen geöffnet. Viele gehören heute zu den wichtigsten Exponenten der österreichischen Architektur. Das wurde am 1. Juli gefeiert. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Das Salzburg Museum in der Neuen Residenz wird erweitert und um eine Dependance des Wiener Museums Belvedere ergänzt. In den nächsten Jahren entsteht ein unterirdischer Ausstellungsraum mit eindrucksvollem Lichtbrunnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

In den 1960er- und 1970er-Jahren gehörten die Brüder zur Avantgarde: Laurids war Gründungsmitglied von Haus-Rucker-Co, Manfred kam später hinzu. Heute führen sie ein international erfolgreiches Architekturbüro. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Dieser Tage wurde der Wettbewerb zur Sanierung und Erweiterung der Salzburger Festspielhäuser abgeschlossen. Jabornegg & Pálffy Architekten konnten sich gemeinsam mit dem Büro Vasko+Partner Ingenieure durchsetzen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Wie können wir klimaneutral und umweltschonend bauen? An der TU Graz sollen sich künftig Forschende aus verschiednen Disziplinen vernetzen und gemeinsam mit dieser Frage beschäftigen.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
23.06.22

Bjarke Ingels hat mit einem internationalen Team den Wettbewerb um die Gestaltung eines Ersatzneubaus für das Dock A des Zürcher Flughafens gewonnen. Das über 500 Meter lange Gebäude soll aus Holz errichtet werden.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.06.22

Über mehrere Jahre hinweg haben sich Expert*innen aus Österreich und Bayern mit dem Wettbewerbswesen dies und jenseits der Staatsgrenze befasst. Warum beteiligen sich Architekturschaffende selten an Konkurrenzverfahren im Ausland? Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.06.22

Die Künstlerin Chiharu Shiota durfte in der Landesgalerie Niederösterreich in Krems eine Installation aus roten Wollfäden spinnen. Thema der Arbeit »Across the River« ist die Donau, die Menschen über Ländergrenzen hinweg verbindet. Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.06.22

Die Innsbrucker haben den Wettbewerb zur Gestaltung des Ersatzneubaus gewonnen. Ihr Entwurf fügt sich nach Meinung der Jury sehr gut ins Stadtbild ein, besticht durch begrünte Freibereiche und erfüllt die vielen Anforderungen hervorragend. Manuel Pestalozzi


Meldungen
09.06.22

Noch eine Woche dauert die Ausstellung im aut. architektur und tirol über den Architekten, Ingenieur und Künstler Hans-Walter Müller, der als ein Pionier der aufblasbaren Architektur gilt. Die Gelegenheit, sich mit seinem Werk bekannt zu machen, sollte genutzt werden. Manuel Pestalozzi


Meldungen
08.06.22

Die TU Graz macht ihr Fachwissen seit vergangenem Mai in Form regelmäßig erscheinender Themendossiers leichter zugänglich. Das erste Dossier befasst sich mit der Nachhaltigkeit des Baustoffs Beton. Dies im Wissen, dass man auf ihn auch in Zukunft nicht verzichten kann. Manuel Pestalozzi


Meldungen
07.06.22

Das Pratermuseum in Wien soll künftig in einem neuen, klimagerechten Gebäude unterkommen. Anfang Juni wurde bekannt, dass das Büro Michael Wallraff den Wettbewerb für den Neubau gewonnen hat. Die Kosten sollen aus dem laufenden Kulturbudget stammen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
05.06.22

Zum neunten Mal wurde am 27. Mai 2022 anlässlich einer Gala in Linz der Oberösterreichische Holzbaupreis verliehen. Die prämierten Projekte dokumentieren die große Bandbreite der regionalen Holzbaukultur. Manuel Pestalozzi


Meldungen
26.05.22

Die Genossenschaft Alpenland möchte in St. Pölten ab 2024 ein vorbildliches Wohnquartier bauen. Acht Architekturbüros haben den Masterplan entwickelt und die Bauten entworfen.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
26.05.22

In diesem Jahr lobten proHolz Austria und proHolz Bayern zum vierten Mal einen internationalen Wettbewerb für Studierende aus. Diesmal ging es darum, das Potenzial des Materials Holz für die Verdichtung unserer Städte auszuloten. Manuel Pestalozzi


Meldungen
25.05.22

Vom 9. bis zum 11. Juni findet das große Finale der Architekturtage statt. Sie können dann die besten Bildungsbauten Österreichs erleben. Zudem locken über das ganze Land verteilt sehenswerte Ausstellungen. Manuel Pestalozzi


Fundstücke
20.05.22

Die erweiterte und sanierte Anlage der Pädagogischen Hochschule Tirol wurde am 19. Mai als Bildungscampus neu eröffnet. Dem Bestand aus den 1970er-Jahren zollt die Aktualisierung gebührenden Respekt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
19.05.22

Vor über 50 Jahren gründeten Angela Hareiter, Otto Kapfinger und Adolf Krischanitz Missing Link – eine der meistbeachteten Avantgardegruppen Österreichs. Eine Schau im MAK gibt einen Überblick über ihr Schaffen und erinnert an eine wilde Zeit. Manuel Pestalozzi


Meldungen
19.05.22

In München wurde ein Neubau der Technischen Universität feierlich eröffnet. Gestaltet haben die Anlage Österreicher und Schweizer: Dietrich | Untertrifaller Architekten und das Zürcher Team von Balliana Schubert Landschaftsarchitekten. Manuel Pestalozzi


Meldungen
13.05.22

Das einstige Linzer Postverteilzentrum soll einem gemischten Quartier mit 6000 Quadratmeter öffentlich zugänglicher Grün- und Freiflächen weichen. Doch wie richtungsweisend sind die Ersatzneubauten wirklich? Manuel Pestalozzi


Meldungen
11.05.22

Niedrige Honorare vermiesten vier Mitgliedern des Tiroler Sachverständigenbeirats zum Stadt- und Ortsbildschutz die Freude an ihrem Amt. Sie verließen das wichtige Gremium. Nun konnte die Lücke geschlossen werden. Manuel Pestalozzi


Meldungen
10.05.22

In Wien hat die Transformation des Franz-Josefs-Bahnhofs begonnen. Das Projekt des Entwicklers 6B47 folgt einer Nachhaltigkeitsstrategie des deutschen Experten Werner Sobek.  Manuel Pestalozzi


Seite 1 of 7 Seiten