Magazin

Meldungen
vor 6 Tagen

Zum letzten Mal berichteten wir 2017 über das idyllisch gelegene Areal am oberen Zürichsee bei Pfäffikon (SZ). Seit fast 30 Jahren wird nahezu durchgängig über seine Zukunft gestritten. Aktuell scheint eine neue Machbarkeitsstudie in Planung. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Die Appenzeller Alpenbitter AG will ihren Betrieb in Appenzell vergrößern. Lukas Imhof hat den Wettbewerb mit einem ebenso eleganten wie diskreten Projekt gewonnen, welches das Corporate Image der Firma mitprägen könnte. Manuel Pestalozzi


Fundstücke
vor einer Woche

2020 jährt sich der Geburtstag von Adolf Loos zum 150. Mal. Zwei Ausstellungen in Wien gedenken des Architekten und zeigen, welch großen Einfluss er auf die folgenden Generationen ausübte. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Der Rat der bundesdeutschen Stadt Münster hat Ende August nicht – wie zunächst geplant – über die sofortige Abschaffung von Architektenwettbewerben um die Gestaltung von Schulen, Sporthallen und Kitas abgestimmt. Doch vom Tisch ist die bizarre Idee damit noch nicht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist auf dem Weg zu seinem Digitalen Medienhaus in Berlin einen Schritt weiter. Die Geschäftsleitung hat sich für den Entwurf von Manuel Pestalozzi


Fundstücke
vor 3 Wochen

Für drei Wochen ist eine siebenspurige Kreuzung zwischen dem 7. und 15. Bezirk am Wiener Gürtel zu einem grünen Lebens- und Aufenthaltsraum umgestaltet. Die »Gürtelfrische WEST« dauert noch bis 30. August und regt zum Nachdenken an. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

Der Rat der Stadt Haan hat im Jahr 2018 einstimmig beschlossen, dass die gesamte Stadtverwaltung und die Volkshochschule in ein neues Rathaus am Rande des Schillerparks, zwischen Windhövel und Neuem Markt, umziehen sollen. Nun ist der Wettbewerb entschieden: Gewonnen hat das Berliner Büro... Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 3 Wochen

Von Berlins Anhalter Bahnhof ging es einst nach Mittel- und Süddeutschland, Österreich und Italien. Hinter den letzten Überresten des Terminals soll ein Exilmuseum entstehen. Den Architekturwettbewerb hat das Büro Dorte Mandrup aus Kopenhagen gewonnen.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 4 Wochen

Die Stiftung für Studentisches Wohnen Zürich (SSWZ) eröffnet am 1. September 2020 das neue Studierendenwohnhaus Rosengarten. Es bietet 130 Student*innen ein preisgünstiges Zimmer und schirmt einen neuen Quartierpark von der stark befahrenen Rosengartenstraße ab. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Das Projekt »Lindenhausstrasse« in der Schweiz von Scheitlin Syfrig Architekten wurde mit dem »Iconic Award: Innovative Architecture« ausgezeichnet. Die Aufstockung bewirke eine Verdichtung des Quartiers und bewahre den Bestand, urteilte das Preisgericht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Die Standortsuche für den Neubau der Europäischen Schule hat in Frankfurt am Main eine Debatte ausgelöst. Ist das Areal in den Mainwasen im Stadtteil Sachsenhausen der richtige Ort? Und sollte man nicht bei der Gelegenheit auch ein neues Wohnquartier realisieren? Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Salzburger Festspiele wird mit Installationen an nicht realisierte Architekturprojekte erinnert. Die Künstlerin Isa Rosenberger befasst sich beispielsweise mit ihrem Beitrag im Mirabellgarten mit einem Entwurf von Clemens Holzmeister aus den... Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Unter dem Pausenplatz des Schulhauses »Rittergasse« in Basel befinden sich die Überreste des Walls einer spätkeltischen Siedlung. Sie sollen künftig leicht zugänglich sein. Doch wie? LOST Architekten und Studio MC hatten dafür die beste Idee. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Die deutsche Kleinstadt Rheinfelden am Hochrhein liegt der gleichnamigen historischen Schweizer Stadt gegenüber. Ihre Uferzone beim Zollhaus soll aufgewertet werden. Aus einem Wettbewerb ging ein schnittiger Biergarten siegreich hervor. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet Stadt und Kanton Zürich für die gemeinsame Pflege und Weiterentwicklung der Fluss- und Seeufer im Stadtgebiet mit dem »Schulthess Gartenpreis« aus.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Das Jungunternehmen Greenpass hat eine Software entwickelt, die Bauprojekte analysiert und helfen soll, sie hinsichtlich ihrer Klimaresilienz zu optimiert. Auch die Stadt Wien arbeitet mit der Firma zusammen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal im thüringischen Kyffhäusergebirge gilt als das drittgrößte Denkmal Deutschlands. Nun soll es ein neues Besucherzentrum erhalten. Den Wettbewerb konnte das dänische Büro Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Der Urheberrechtsstreit um die Sanierung des Kulturzentrums »Gasteig« in München ist beigelegt. Doch kann sich die Stadt das Projekt angesichts der aktuellen Krise noch leisten? Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Das Haus »Adeline-Favre« auf dem Sulzer-Areal in Winterthur konnte am 1. Juli 2020 termingerecht der Bauherrschaft übergeben werden. An der Stelle des einstigen Prüfstands für Gasturbinen wird bald der neue Campus des ZHAW Departements Gesundheit eingeweiht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
18.06.20

Hart an Basels »Stadtbild-Schonzone« soll es entstehen, das Mehrfamilienhaus mit acht Mietwohnungen, welches das Bürgerspital realisieren möchte. Nach viel Gegenwehr sieht es jetzt aus, als hätte sich das zurückhaltende Projekt endgültig durchgesetzt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
11.06.20

Es gibt schon Spekulationen über konkrete Daten für einen Spatenstich. Trotzdem sorgt das Neubauprojekt, das im Jahr 2009 aus einem Wettbewerb hervorgegangen ist, immer wieder derart für Streit, dass die Realisierung unsicher bleibt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
11.06.20

Die Dempsey-Kaserne im Norden der Kreisstadt im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen soll zu einem neuen, attraktiven Quartier umgebaut werden. Das Architektenbüro Tobe.Stadt aus Frankfurt am Main hat den städtebaulich-freiraumplanerische Wettbewerb gewonnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
10.06.20

Coronabedingt später als geplant, wurde am 6. Juni 2020 im Zoo Zürich die Anlage für Giraffen, Nashörner und weitere afrikanische Tiere eröffnet. Architektur und Landschaftsgestaltung imitieren fremde Gefilde. Manuel Pestalozzi


Fundstücke
05.06.20

Das Architekturbüro Marte.Marte wird die Umgestaltung des Hitler-Geburtshauses in Braunau am Inn vornehmen. Es setzte sich mit seinem gelassenen Konzept gegen elf Kontrahenten durch. Die Arbeiten sollen bis Ende 2022 dauern. Katinka Corts, Manuel Pestalozzi


Meldungen
19.05.20

Der Hitzesommer 2018 hat Konsequenzen. Der Zürcher Stadtrat hat der Öffentlichkeit die »Fachplanung Hitzeminderung« und deren Umsetzung, die unverzüglich beginnen soll, präsentiert. Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.05.20

Anfang Mai ging ein städtisches Grundstück in Esslingens Neuer Weststadt in den Besitz des Bundeslandes Baden-Württemberg über. Damit ist der Weg endgültig frei für den neuen Campus der Hochschule Esslingen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
15.05.20

Die gestaffelte Hochhausscheibe auf dem Zwicky-Areal in Wallisellen in der Schweiz sorgt seit einiger Zeit für Ärger. Wegen Baupfusch und Verzögerungen mussten etliche Wohnungseigentümer*innen voriges Jahr ins Hotel ziehen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
14.05.20

Die Jury des »Architekturpreis Beton« hat insgesamt vier gleichrangige Preise und vier Anerkennungen vergeben. Die ausgezeichneten Projekte zeigen die Breite des technischen und ästhetischen Potenzials des Baustoffs auf. Manuel Pestalozzi


Meldungen
07.05.20

Santiago Calatrava hat den Wettbewerb um die Gestaltung einer Rheinbrücke gewonnen. Nahe des historischen Städtchens Eglisau in der Schweiz soll sich das Bauwerk über den Fluss schwingen. Es ist Teil einer geplanten Umfahrung für die verkehrsgeplagte Stadt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
07.05.20

Die ARGE Riegger, Metzler, Schelling aus Dornbirn hat den Wettbewerb um die Gestaltung des Ersatzneubaus für Hallenbad und Sauna in Bregenz gewonnen. Das Preisgericht lobte den Entwurf als »überaus authentische und zurückhaltende Lösung«. Manuel Pestalozzi


Fundstücke
30.04.20

Eigentlich sollte bald der Serpentine Pavilion des südafrikanischen Büros Counterspace eröffnet werden, doch sind freudig erwartete Termine im Jahr 2020 oft Schall und Rauch. Und so ist auch dieser... Manuel Pestalozzi, Elias Baumgarten


Meldungen
30.04.20

Wie wird sich die Corona-Pandemie auf die wirtschaftliche Lage von Architekt*innen auswirken? In Deutschland hat die Bundesarchitekten- und ingenieurkammer eine Umfrage durchgeführt. Eine Mehrheit der Befragten rechnet mittelfristig zumindest mit einer moderaten Verschlechterung ihrer... Manuel Pestalozzi, Elias Baumgarten


Meldungen
02.04.20

Derzeit ist ungewiss, welche wirtschaftlichen Folgen die Corona-Pandemie haben wird. Nun liegen Resultate der Befragung für das europäische Architektenbarometer im ersten Quartal 2020 vor. Überall werden große Umsatzeinbußen befürchtet. Am ehesten optimistisch sind Architekt*innen in... Manuel Pestalozzi, Elias Baumgarten


Meldungen
26.03.20

Der italienische Architekt und Ingenieur Carlo Ratti hat ein Projekt für Behandlungszellen in Schiffscontainern lanciert. Jeweils zwei Patient*innen können darin eine Intensivbehandlung erhalten und isoliert werden. Das soll helfen, den steigenden Raumbedarf für pflegebedürftige... Manuel Pestalozzi


Meldungen
26.02.20

Am 21. Februar 2020 ist der Architekt und Stadtplaner Yona Friedman in hohem Alter verstorben. Seine Vision einer leichten, mobilen und auch kostengünstigen Architektur ist ein großartiges Vermächtnis, das es zu pflegen gilt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
06.02.20

Über Jahre verbreitete eine Bodenplatte auf dem Walter-Benjamin-Platz in Berlin eine antisemitische Botschaft. Denn auf ihr war ein Zitat des amerikanischen Dichters Ezra Pound eingemeißelt. Immer wieder hatte das deutsche Architekturmagazin Manuel Pestalozzi


Seite 1 of 2 Seiten