Magazin

01.05.13
Die Facetten von Nachhaltigkeit sind oft nur schwer greifbar. Das ist ein Problem, denn Nachhaltigkeit geht alle etwas an, nicht nur die Fachleute. Reduce/Reuse/Recycle als Lebensphilosophie? Ein Praxis-Gespräch mit Tina Kammer von InteriorPark über Werte und die Ressource Architektur...
23.04.13
Eine Fassade hat heutzutage meist gleich mehrere Funktionen zu erfüllen, von der Wärmedämmung über den Sonnenschutz bis hin Speicherung und Erzeugung von Energie. Für den Menschen ist sie vor allem: Trennung von außen und innen – mit halbdurchlässigem und...
17.04.13
Der Entwurf des Lern- und Kommunikationszentrums O.A.S.E. in Düsseldorf von HPP Architekten hat es mit seiner formalen Präsenz den Lichtplanern von ag licht und den Innenarchitekten von UKW und Silvia Pappa sicherlich nicht leicht gemacht. Gut ist da, dass Individualisierung...
10.04.13
Neu ist die Idee, glasfaserverstärkten Kunststoff statt Stahl zu nehmen, nicht. Bei Auto, Flugzeug oder auch Fahrrad ist GFK sogar schon ein alter Hut. Im Bauwesen allerdings ist dessen Einsatz eine noch verhältnismäßig junge Technologie, die aber einige haushohe Vorteile...
27.03.13
Architekt, Material und Handwerker sind am Bau eine Einheit, die im Idealfall aus einem Guss ist. Was genau das bedeutet, haben wir gemeinsam mit Arne Fentzloff von Architektur 109 anhand ihres Projekts Tazzelwurm erörtert. Ein Praxis-Gespräch.
20.03.13
Vom 12. bis 16. März fand in diesem Jahr wieder die ISH – Weltleitmesse Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik, Erneuerbare Energien statt. Vom neuen Kommunikations-Chef Jan Bärwalde wollten wir mehr über Können und Zukunft der ISH wissen. 10 Fragen von...
20.03.13
Ein Gebäude reagiert im Idealfall auf das Umfeld, in dem es erbaut wurde – mit der Gebäudekubatur, durch das Material oder gerne auch per Zitat. Wie Letzteres spielerisch umgesetzt werden kann, zeigt unser World-Architects-Redakteur John Hill aus New York am Beispiel des...
13.03.13
Ein Fenster hat gemeinhin die Aufgabe, Licht und Luft hinein zu lassen und trotzdem eine (thermische wie psychologische) Grenze zwischen drinnen und draußen zu sein. Was aber passiert, wenn das Fenster als solches fast nicht mehr zu sehen ist? Das Haus G am Ammersee gibt eine Antwort.
06.03.13
Wie viel Farbe verträgt ein Gebäude? Das hängt von der Bauaufgabe ab, werden die einen sagen. Und vom Architekten, wissen die anderen. Am Ende ist es der Mut zur Farbe, der auf allen Seiten vorhanden sein muss. Bestes Beispiel: Die neue Therme in Bad Ems. Ein Praxis-Gespräch...
27.02.13
Das Bad ist schon lange nicht mehr Ort der Körperhygiene allein. Im Bad geht es auch ums Wohlfühlen. Es geht darum, sich eine gute Auszeit zu gönnen und die Seele baumeln zu lassen. Wie gut, dass Badgestaltung heute eigentlich mehr bedeutet, als Standard-Weiß und...
20.02.13
Pünktlich zu den Olympischen Spielen in London 2012 wurde die altehrwürdige «King‘s Cross Station» architektonisch wie strukturell umgestaltet und mit einer neuen Eingangshalle versehen. Die Architektur dieses Bauvorhabens macht deutlich: An diesem Ort geht es um...
13.02.13
Nicht allzu oft kommt es vor, dass man als Architekt nahezu fensterlose Gebäude entwickeln soll. Wenn es die Bauaufgabe dann doch einmal fordert, bekommt die Frage nach der Fassadengestaltung noch einmal eine ganz andere Dimension. Delugan Meissl Associated Architects haben beim...
06.02.13
Zur Architektur gehören der rechte Winkel und die gerade Wand wie, nun ja: die Butter zum Brot. Architekturbüros wie 3deluxe (unsere Gewinner «Bau des Jahres 2012») aber verweigern sich solchen Gesetzmäßigkeiten und lassen die Formen frei fließen,...
30.01.13
Immer diese Frage nach dem Fassadenmaterial! Putz? Glas? Metall? Oder gar Beton? Wichtig ist doch eigentlich, dass die Entwurfsidee des Architekten in der Fassade Wirklichkeit wird. Gestaltungsfreiheit also. Zertifiziert nachhaltig und recycelbar auch? Bitte schön.
23.01.13
Als Lichtplaner will man so manche Lichtquelle gerne einfach nur verstecken – schließlich kommt es auf das Licht an, nicht auf die Leuchte. Es gibt aber Leuchten, die trotz zurückhaltendem Design unbedingt gezeigt werden dürfen. Wie neulich gesehen im W°TRA Concept Store...
23.01.13
Vom 14. bis 19. Januar fand wieder die Messe BAU 2013 in München statt, eine der wichtigsten Baumessen weltweit. Aus diesem Anlass stellte Thomas Geuder dem Projektleiter der BAU an der Messe München Mirko Arend 10 Fragen über Können und Zukunft der BAU.
16.01.13
Jedes Leuchtmittel benötigt eine Kühlung – das eine mehr, das andere weniger. Die dünnen OLEDs entwickeln recht wenig Wärme, weil sie statt in einem Punkt ihr Licht in der Fläche erzeugen – das richtige Paket also für die Architekten von bureauhub, als...
09.01.13
«Goldene Pracht. Mittelalterliche Schatzkunst in Westfalen» lautete letztes Jahr der Name einer Ausstellung in Münster. Ganz in Gold war auch der eigens für die Dauer der Ausstellung errichtete Pavillon von Modulorbeat, der so zum weithin sichtbaren Anziehungspunkt auf dem...
09.01.13
Vor Kurzem saßen wir noch besinnlich am Weihnachtsbaum und haben kurz darauf das neue Jahr gebührend begrüßt, schon startet 2013 mit großen Schritten in den bunten Messemonat Januar. Für Architekten und Designer wird es vor allem in München und Köln...
12.12.12
«Wirklich starke Erfindungen zeichnen sich immer dadurch aus, dass man sofort denkt: Logisch, das liegt doch auf der Hand!» So lautete das Urteil der Fachjury bei der Verleihung des Schweizer Umweltpreises 2010. Seitdem werden die Cobiax-Kugeln in zahlreichen Bauwerken eingebaut, wie...
05.12.12
Eine der Hauptbeschäftigungen eines Bibliothekars war einmal das mühsame Erfassen ausgeliehener Bücher per Hand. Heute erledigt diese Arbeit der Besucher selbst – am Automaten per RFID. Dahinter steckt ein ausgeklügeltes System zur Bucherfassung und -sortierung, das dem...
28.11.12
Ein Raum, der nur nach oben durch ein Loch in der Decke geöffnet ist, kann gefühlt schnell zum Kerker werden. Doch was tun, wenn die einzige Möglichkeit für natürliches Licht die von oben ist? Dann sind Architekt wie Hersteller gefordert, das große Potenzial von...
21.11.12
Eine Fassade ist eben nur eine Fassade – denken viele und ver­zich­ten großzügig auf den Blick nach oben. Nicht selten entgeht denen dabei aber Beachtenswertes. Wie zum Beispiel in der zurzeit ent­ste­hen­den Berliner Europacity, in der der leuchtend...
14.11.12
Am 7. und 8. November fand erstmals in Stuttgart die Messe Architect@Work statt. Thomas Geuder stellte der Verantwortlichen für Deutschland und die Schweiz Barbara Lagae 10 Fragen über das neue und kompakte Messeformat.
14.11.12
In der Theorie funktioniert vieles, was sich in der Praxis dann bewähren muss. Größter Unsicherheitsfaktor beim Testen neuer Gebäudetechnik ist meist der Mensch, dessen Wohnverhalten sich nur schwer voraussagen lässt. Das Effizienzhaus Plus in Berlin aber will beweisen,...
07.11.12
Energiewende hin oder her: Die Vor- und Nachteile von Wärme­dämm­verbund­systemen werden derzeit heiß diskutiert. Die sinnvolle Lösung des Konflikts aber wird am Ende wahrscheinlich irgendwo in der Mitte beider Positionen liegen, wie der Architekt Stefan Forster...
07.11.12
Vergangenen Mittwoch wurde in München das neue Licht-Magazin ILLUMINATOR dem breiten Publikum vorgestellt. Thomas Geuder stellte anlässlich dieses Ereignisses dem Herausgeber und Lichtdesigner Gerd Pfarré 10 Fragen über das Magazin.
31.10.12
Über Sinn und Unsinn architektonischer Spielereien lässt sich bekanntlich wunderbar diskutieren. Wer sein Auto jedoch gerne immer im Blickfeld haben möchte, der kann dies zum Beispiel im Hamilton Scotts Luxus-Hochhaus in Singapur mit eigener, gläserner Stockwerksgarage tun.
24.10.12
Fenster sind notwendige wie wichtige Verbindungen zum Außen­raum, die die Landschaft ins Gebäude holen und zwischen drinnen und draußen vermitteln. Wie raumbestimmend die richtige Öffnung ist, zeigt Davide Macullo Architects beim Jansen Campus in Oberriet in der Schweiz.
17.10.12
Arbeitsplatzbeleuchtung war und ist ein heikles, aber spannendes Thema. Normen, Computer und Mensch gilt es hier unter einen Hut zu bringen. Wie das in Zeiten der LED-Technologie geht, zeigt nimbus in der Zentrale des ADAC in München von Sauerbruch Hutton.
10.10.12
Ob Zellen-, Gruppen- oder Großraumbüro – moderne Bürokonzepte stellen den Menschen und die Arbeitsatmosphäre in den Mittelpunkt. Welche Bandbreite des Fürsichseins und Zusammenarbeitens dabei möglich ist, zeigen Ippolito Fleitz, Strähle und schlaich...
03.10.12
Die Sanierung einer Einzimmerwohnung in Le Corbusiers weltbekannter Unité d'Habitation im Berliner Ortsteil Westend durch die Architektin Kathrin Bunte hat nicht nur ein Original zurück, sondern auch Kostbares aus dem Hause Armstrong DLW zutage gebracht.
26.09.12
Längst ist das Dach mehr als der bloße Schutz vor von oben Kommendem. Solaranlagen aller Couleur bekleiden unsere Dächer und stehen so im Zentrum der Diskussion über architektonische Tradition und technologischen Fortschritt. Doch es geht auch beides, wie bei Rheinzink zu...
19.09.12
Steigende Mieten und knapper Wohnraum: Manchmal ist nur wenig Platz für Mensch und Möbel. Derartigen Umständen begegnet Häfele mit einem Beschlag, der das Herzstück einer Tisch-Bett-Kombination bildet – vorgestellt im Loftcube von Studio Aisslinger in Nagold.
12.09.12
Ganz weg vom Standard: Mit der individuell für das «Marriott-Hochhaus» konzipierten Fassade haben Just/Burgeff Architekten zusammen mit Lindner Fassaden dem WestendGate in Frankfurt/Main einen neuen Schwung verliehen.
05.09.12
Entwürfe wie die Küche Z.Island von Zaha Hadid haben Corian den Ruf als hochwertigen und beliebig formbaren Werkstoff beschert. Doch auch an der Fassade macht Corian eine hervorragende Figur, wie das Haus Tuškanac 2 in Zagreb von Dva Arhitekta zeigt.
Seite 7 of 8 Seiten