Magazin

Bau der Woche
14.04.23

Walter Prenner berichtet, wie columbosnext in Südtirol ein Wohn- und Atelierhaus in einen Heustadel eingebaut haben. Nach außen zeigt sich der Umbau zurückhaltend, im Inneren wartet er mit einem atmosphärisch reichen Raumkontinuum auf. columbosnext

weiterlesen

Fundstücke
14.04.23

Berger+Parkkinen und Christoph Lechner haben die Wientalterrassen auf einem ehemaligen ÖBB-Grundstück gestaltet. Die Überbauung folgt dem Prinzip der CO2-Neutralität und bietet ganz unterschiedlichen Menschen ein erschwingliches Zuhause. Ulf Meyer


Meldungen
14.04.23

Hoch oben in den Tiroler Alpen hat Snøhetta einen Aussichtsturm realisiert. Wie eine Schutzhütte steht der ungeheizte Holzbau unterhalb des Gipfels des Wiedersberger Horns allen offen. Elias Baumgarten


Meldungen
13.04.23

Für manche mag er das »hässlichste Haus der Schweiz« sein, doch der Wohnturm von Esther und Rudolf Guyer am Zürcher Triemliplatz wird von den Bewohnenden geschätzt. Warum, davon erzählt ein Buch zweier Bewohnerinnen. Elias Baumgarten


Meldungen
07.04.23

Zwischen 1960 und 2000 entstanden in Graz und Umgebung einzigartige Bauten. Heute droht etlichen der Abriss, andere sind schon zerstört. Doch nun sensibilisiert eine Schau im Haus der Architektur für das architektonische Erbe jener Zeit. Ulf Meyer


Bau der Woche
07.04.23

Lilli Pschill stellt ein Einfamilienhaus vor, das PSLA Architekten in der Wiener Altstadt gebaut haben. Auf einem sehr kleinen Grundstück in einem Innenhof ist eine überaus komplexe Raumstruktur entstanden. PSLA Architekten

weiterlesen

Meldungen
06.04.23

Mario Botta feierte am 1. April seinen 80. Geburtstag. Auch wenn gerade sein Spätwerk zuweilen kritisiert wird, bleibt der Tessiner einer der Großen der zeitgenössischen Schweizer Architektur. Ulf Meyer


Fundstücke
06.04.23

Das Deutsche Historische Museum in Berlin zeigt Industriefotografie aus der Bundesrepublik und der DDR. Eine großartige Idee, denn die einst zu Werbezwecken erstellten Aufnahmen erlauben tiefe Einblicke in Ideale und Menschenbild beider Staaten. Nadia Bendinelli


Bau der Woche
31.03.23

Gemeinsam haben die Büros Kaltenbacher Architektur und Steinbauer architektur+design das »Haus Havanna« in Linz umgebaut. Oliver Steinbauer berichtet, wie aus dem Lager von Peter Behrens und Alexander Popp ein Schul- und Bürohaus wurde. Kaltenbacher Architektur und Steinbauer architektur+design

weiterlesen

Fundstücke
31.03.23

Wie viel Wohnraum brauchen wir wirklich? Und welche Räume sind wir bereit, mit unseren Nachbarn zu teilen? Die Büros AllesWirdGut und laser architekten haben diese Fragen mit einer Wohnüberbauung in Hannover ausgelotet. Ulf Meyer


Meldungen
30.03.23

Die Südtiroler Architekturschaffenden Nadia Erschbaumer und Martin Seidner haben einen niedergebrannten Hof durch ein Doppelhaus ersetzt. Die auf den ersten Blick moderne Architektur steckt voller Bezüge zur lokalen Bautradition. Ulf Meyer


Meldungen
30.03.23

An Basels Messeplatz soll ein neues Hochhaus emporwachsen. Es ist Teil einer großen Anlage aus drei Bauten, die das Team von Herzog & de Meuron entworfen hat. Manuel Pestalozzi


Bau der Woche
24.03.23

feld72 Architekten haben den Kindergarten der Südtiroler Gemeinde Algund erweitert. Anne Catherine Fleith berichtet, wie hohe ökologische Ansprüche den Holzbau prägen, der das Miteinander von Kindern mit deutscher und italienischer Muttersprache fördern soll. feld72 Architekten

weiterlesen

Fundstücke
24.03.23

Orientierungssysteme machen unsere Umwelt verständlicher und lesbarer. Der Architekt und Kommunikationsdesigner Andreas Uebele sprach mit uns über möglichst barrierefreie Gestaltungen, die Tücken des Wettbewerbswesens und die Entwicklung der Planungskultur. Katinka Corts


Meldungen
23.03.23

Für ihr Erstlingswerk wird Filippo Berardi und Lucia Miglio gerade international Aufmerksamkeit zuteil: Die jungen Architekturschaffenden haben eine Bildungseinrichtung im nepalesischen Bodgaun realisiert. Wir haben sie besucht. Daniela Meyer


Meldungen
23.03.23

Vor Jahrzehnten schon wurde entschieden, dass die Rekruten aus der großen Kaserne in Zürichs Zentrum abrücken. Nun wird die denkmalgeschützte Anlage zu einem Bildungszentrum umgebaut. Ulf Meyer


Fundstücke
17.03.23

Im kommenden Jahr wird eine ganze Region den Titel »Kulturhauptstadt Europas« tragen: Bad Ischl und das Salzkammergut. Elisabeth Schweeger hat mit uns über das große Kultur-Programm gesprochen, mit dem das gefeiert wird.  Ulf Meyer


Bau der Woche
17.03.23

Juri Troy Architects haben gemeinsam mit Caravan Atelier ein Wochenendhaus realisiert. Juri Troy spricht über den Holzbau, der mit Stroh gedämmt wurde und seinen Energiebedarf selbst decken kann. Juri Troy Architects mit Caravan Atelier

weiterlesen

Meldungen
16.03.23

Die Architekturschaffenden Johanna Meyer-Grohbrügge und Sam Chermayeff haben eine Baugruppe initiiert und an der Berliner Kurfürstenstraße ein unkonventionelles Wohnhaus für Menschen mit ganz unterschiedlichen Lebensentwürfen errichtet. Falk Jaeger


Meldungen
16.03.23

Graber Pulver Architekten haben den Wettbewerb um die Gestaltung eines neuen Recyclingzentrums in Zürich gewonnen. Die Stadt gab den Teilnehmenden vor, gebrauchte Elemente aus einem Bauteilkatalog zu verwenden. Ulf Meyer


Bau der Woche
10.03.23

Das Team des Vorarlberger Büros Innauer Matt durfte die Anlage der Kunsthochschule Kassel um eine Ausstellungshalle erweitern. Markus Innauer erklärt die architektonischen Besonderheiten des eleganten Holzbaus. Innauer Matt Architekten

weiterlesen

Fundstücke
09.03.23

Das Kinder-Abenteuer-Labor »KALO!« erhielt bei unserer Leserwahl zum »Bau des Jahres« die meisten Stimmen. Der Umbau des Büros ASAP ist zurückhaltend, doch sieht man genauer hin, entpuppt er sich als vielschichtiges und sorgfältig choreografiertes Meisterwerk. Tina Mott


Meldungen
09.03.23

Der internationale Architekturpreis speziell für Frauen wird in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Aus 27 Nominierten hat die Jury fünf Finalistinnen ausgewählt. Die Preisverleihung findet zu Beginn der 18. Architekturbiennale in Venedig statt. Katinka Corts


Meldungen
08.03.23

Der Pritzker-Preis geht in diesem Jahr an Sir David Chipperfield. Akribie, Sachkenntnis und Demut zeichnen den Briten aus. Er ist der Gegenentwurf zum Stararchitekten. Falk Jaeger


Meldungen
03.03.23

Über fünf Jahre hinweg wurde es saniert und umgebaut, seit Mitte Jänner ist das historische Parlamentsgebäude in Wien wieder geöffnet. Im Zuge der Umgestaltung wurde ein neues Besucherzentrum eingerichtet. Ulf Meyer


Bau der Woche
03.03.23

Das Team des Büros Caramel hat mit dem Linzer Science Park eine der größten universitären Anlagen Österreichs gestaltet. Günter Katherl spricht über den Entwurfsprozess und die lange Entstehungsgeschichte des Ensembles. Caramel

weiterlesen

Meldungen
02.03.23

Die Umgestaltung des ehemaligen Felix-Platter-Spitals in Basel zu einem genossenschaftlichen Wohnbau durch die Architekturbüros Müller Sigrist und Rapp zeugt von großer Wertschätzung für das Baudenkmal. Paulina Minet


Fundstücke
02.03.23

In der Ausstellung »Verdichtung oder Verdrängung? Wenn Neubauten ersetzen« zeigt das ZAZ die sozialen Auswirkungen der Verdichtung durch Ersatzneubauten. Studierende der ETH Zürich analysierten Fallbeispiele aus der Limmatstadt und dem Ausland und beleuchteten die... Leonie Charlotte Wagner


Bau der Woche
24.02.23

Das Team des Büros LP architektur hat der Schulanlage von Hallwang bei Salzburg eine neue Kinderbildungseinrichtung hinzugefügt. Tom Lechner erklärt, wie sich der Holzbau zwischen die Bestandsbauten einfügt. LP architektur

weiterlesen

Meldungen
24.02.23

Das Museum für Architekturzeichnung in Berlin zeigt noch bis zum 14. Mai die Ausstellung »Aldo Rossi. Insulae«. Zu sehen sind mehr als 110 Zeichnungen des bekannten italienischen Architekten, etliche davon zum ersten Mal. Eduard Kögel


Meldungen
23.02.23

Österreichs Beitrag zur 18. Architekturbiennale von Venedig ist vorerst gescheitert: Die Leitung der Ausstellung und das italienische Denkmalamt haben den geplanten Durchbruch in der Außenmauer der Giardini untersagt. Ulf Meyer


Fundstücke
23.02.23

Beim Bahnhof St. Moritz hängt seit Dezember vorigen Jahres eine »Supergraphics«-Arbeit der amerikanischen Grafikdesignerin, Künstlerin und Architektin Barbara Stauffacher Solomon. Ob sie länger bleiben kann, ist noch unklar. Susanna Koeberle


Fundstücke
17.02.23

Wohnungen werden als Geldanlage gesehen, die Preise für Boden und Bau steigen rasant, und gleichzeitig wächst der Bedarf an leistbarem Wohnraum. Darüber gerät die gestalterische Qualität von Wohnbauten zu oft in Vergessenheit. Elias Baumgarten


Meldungen
17.02.23

Elli Mosayebi forscht, unterrichtet und baut. Als ETH-Professorin setzt sie auf den Austausch zwischen unterschiedlichen Disziplinen und Kompetenzen. In ihrem neusten Buch hat sie gemeinsam mit Michael Kraus das europäische Wohnen der Nachkriegszeit untersucht. Susanna Koeberle


Bau der Woche
16.02.23

In Innsbruck haben LAAC Architekten ein baufälliges historisches Haus ersetzt. Kathrin Aste und Frank Ludin erklären, wie der Neubau den Wünschen der Bauherrschaft und den Vorgaben des Stadt- und Ortsbildschutzes gerecht wird. LAAC

weiterlesen

Meldungen
16.02.23

Alfred Berger und Tiina Parkkinen haben die Wiener Jugendstilvilla eines Filmproduzenten um einen zweistöckigen Pavillon erweitert. Er wird nun allmählich von Kletterpflanzen überwuchert und bietet schöne Ausblicke in den Garten. Ulf Meyer


Seite 5 of 35 Seiten