Magazin

Meldungen
vor einem Tag
Er baut vornehmlich in Russland und Deutschland, zeichnet, stellt aus und publiziert. Nun wird Sergei Tchoban mit dem European Prize for Architecture 2018 ausgezeichnet.
Meldungen
vor einem Tag
Der jüngste Skyspace von Lichtkünstler James Turell ist in Kooperation mit Baumschlager-Eberle Architekten entstanden.
Meldungen
vor einer Woche
Am 11. September startete das Projekt Palais Temporär auf dem Rudolfplatz in Köln. Kernstück ist eine sich mit Luft füllende Raumblase, ein Entwurf der Architekturstudentin Anna Spiekermann.
Meldungen
vor einer Woche
Dass das ursprüngliche Camping durch das luxuriöse Glamping abgelöst wird, daran hat man sich langsam gewöhnt. Dass auch die Zeiten des heimeligen VW-Busses mittlerweile vorbei zu sein scheinen, zeigt das Projekt NILS.
Meldungen
vor einer Woche
Anfang September wurde die "Fabrik 4.0" im sächsischen Wilsdruff eingeweiht. In der vom Stuttgarter Architekturbüro Neugebauer + Roesch gebauten Hightech-Anlage werden Blutwäschefilter für Dialyse-Geräte produziert.
Meldungen
vor 2 Wochen
Auf dem Campus der Technischen Universität Chemnitz kann im neuen Forschungszentrum MAIN künftig interdisziplinär gearbeitet werden. Heinle, Wischer und Partner Architekten entschieden sich für ein zurückhaltendes Äußeres des Baus im heterogenen Umfeld.
Meldungen
vor 2 Wochen
Vergangene Woche lud die Bundesstiftung Baukultur zur Diskussion in die Berliner Karl-Marx-Allee. Im Bar Kosmetiksalon Babette sprach man an diesem Abend über die dichter werdenden Städte.
Meldungen
vor 2 Wochen
Eine Stadt baut am Image, seit Jahren. Mit Kulturfestivals, Straßenkunst und Musik. Erst Ende August fand in Chemnitz die ibug statt und brachte Kunstschaffende vieler Länder in die Stadt. Überschattet wurde dieses Treffen der Kulturen jedoch von den jüngsten extremistischen...
Meldungen
vor 2 Wochen
25 Jahre Tag des offenen Denkmals gilt es dieses Wochenende in Deutschland zu feiern. Mehr als 7'500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten können besucht werden.
Meldungen
vor 3 Wochen
Ende Juli wurde das von Ortner & Ortner Baukunst sanierte und modernisierte Verwaltungsgebäude des Gerling-Versicherungskonzerns in Köln als 25hours-Hotel eröffnet. Restaurant und Bar im achten Obergeschoss können auch von Externen besucht werden.
Meldungen
vor 4 Wochen
Das Kulturhaus in Quierschied ist ein Modell für andere Orte im Saarland. Hepp + Zenner Architekten aus Saarbrücken stellen den Solitär in den Dienst einer Gesamtwirkung.
Meldungen
vor 4 Wochen
Rund um Berlin breiten sich die Siedlungen der Stadt sternförmig ins brandenburgische Umland aus. Zu den neun Haupt-Grünräumen dazwischen gibt es jetzt eine zentrale Regionalparkvereinbarung von Berlin und Brandenburg.
Meldungen
vor einem Monat
Eine Vielzahl von Kindertagesstätten entsteht derzeit in Deutschland. Nicht überall in so hoher Qualität wie beim Holzhybridbau «Haus der Kinder» in München-Obergiesing.
Meldungen
vor einem Monat
Mit dem Neubau des Transferzentrums Technik und Innovation vervollständigt das Stuttgarter Büro Bez + Kock seine Erweiterung des Campus der Technischen Hochschule Deggendorf. Zuvor waren bereits 2014 vier neue Gebäude fertiggestellt worden.
Meldungen
vor einem Monat
Das neue Zentraldepot der Stiftung Preußische Schlösser Gärten auf einem ehemaligen Bahngelände in Potsdam nimmt die charakteristischen Merkmale der historischen Industriearchitektur im Umfeld auf. Mitte Mai wurde der Bau von Staab Architekten eingeweiht.
Meldungen
vor einem Monat
Wenig sensiblen Sanierungen der Nachkriegszeit fielen zahlreiche historische Fassaden zum Opfer. In Berlin sanierten «avp architekten» nun ein einstiges, mehrfach überformtes Hotel der Gründerzeit in Anlehnung an die Originalgestaltung.
Meldungen
vor einem Monat
Öffentliche Räume und Einrichtungen in Großsiedlungen der 60er- und 70er-Jahre sind häufig sanierungsbedürftig. In Stuttgart-Neugereut konnte nun Ende Juni die Einweihung der seit 2015 neu gestalteten Quartiersmitte gefeiert werden.
Meldungen
vor einem Monat
Moderne pädagogische Konzepte erfordern innovative Schularchitekturen. Den Massivholz-Neubau der Grundschule im bayrischen Langenpreising gestaltete das Münchner Büro «hirner & riehl architekten» als ästhetisch anspruchsvolle Lernlandschaft.
Meldungen
vor einem Monat
Als Kino von Erich Mendelsohn 1928 errichtet, 1978 bis 1981 zum Theater umgebaut durch Jürgen Sawade - die Berliner Schaubühne hat eine lange Architekturgeschichte. Das Berliner Büro Barkow Leibinger gestaltete nun den Eingangsbereich behutsam neu.
Meldungen
vor 2 Monaten
Den neuen Verwaltungsbau für die RAG-Stiftung und die RAG AG am Rand des UNESCO-Welterbes Zollverein in Essen vom Aachener Büro kadawittfeldarchitektur zeichnet unter anderem seine hohe Recyclingfähigkeit und der großzügige Dachgarten aus.
Meldungen
vor 2 Monaten
Atmosphärisch aufgeladene Arbeitsumgebungen entwarf das Stuttgarter Büro «Ippolito Fleitz Group» für eine internationalen Unternehmensberatung in Frankfurt. Teil des Interior-Designs sind Boxsäcke und ein Raum mit Frankfurter Lokalkolorit.
Meldungen
vor 2 Monaten
Zwei Neubauten der Saarländischen Klinik für Forensische Psychiatrie stellten «a|sh sander.hofrichter architekten» vor die Herausforderung, eine Balance zwischen einer Sicherheit ermöglichenden und therapiefördernden Gestaltung zu finden.
Meldungen
vor 2 Monaten
Aus Anlass einer neu erworbenen Schwarzwalduhrensammlung gestaltete das Stuttgarter Atelier Brückner fünf der insgesamt neun Ebenen des Junghans-Uhrenmuseums um. Mitte Juni konnte in Schramberg (Schwarzwald) Eröffnung gefeiert werden.
Meldungen
vor 2 Monaten
Die Alsterverordnung sorgte für das strahlende Weiß, das Parkgrundstück für die amorphe Gebäudeform. Anfang des Jahres eröffnete das neue Hamburger Hotel THE FONTENAY von «Störmer Murphy and Partners», Hamburg.
Meldungen
vor 2 Monaten
Am 3. Juli wurden im Stuttgarter Wechselraum des BDA die Preisträger des 18. Hugo-Häring-Landespreises bekannt gegeben. Architektonisch hochwertige wie auch ganzheitlich stimmige Lösungsansätze wurden ausgezeichnet. Eine Sparte aber fehlte komplett.
Meldungen
vor 2 Monaten
Das Eiermann-Magnani-Haus entstand 1947 als Teil einer Siedlung für Heimatvertriebene. Das Vorzeigeprojekt mit einer auf das Nötigste reduzierten und dennoch anspruchsvollen Gestaltung wurde jetzt nach denkmalgerechter Sanierung als Museum eröffnet.
Meldungen
vor 2 Monaten
HPP Architekten gliederten das Ende Mai eröffnete, neue 25hours-Hotel in Düsseldorf klar in Basis, Regelgeschosse und oberen Abschluss. Damit geben sie dem neuen Hochhausturm im «Quartier Central» ein gewünscht prägnantes Erscheinungsbild.
Meldungen
vor 2 Monaten
Die Einheimischen gehen am Wochenende nicht in die Stadt. Die Mülleimer sind übervoll. Touristen quetschen sich jeden Tag durch die Straßen. Erfahrungen aus Krumlov zum Projekt UNES-CO.
Meldungen
vor 2 Monaten
Den Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 gewinnt der «Testturm für Hochgeschwindigkeitsaufzüge» in Rottweil, realisiert vom Stuttgarter Büro Werner Sobeks und der Essener ThyssenKrupp Business Service AG, wie die Auslober letzte Woche bekannt gaben.
Meldungen
22.06.18
Ein Einfamilienhaus zu erweitern, ist keine der ganz großen Bauaufgaben. Das Berliner Büro «Jan Rösler Architekten» gab dem vor kurzem fertiggestellten Neubau im brandenburgischen Bestensee dennoch eine eigene, starke Identität.
Meldungen
20.06.18
Organisiert von den Architektenkammern der Bundesländer bietet der Tag der Architektur alljährlich die Möglichkeit, Neubauten, zeitgemäß sanierte Altbauten sowie Garten- und Landschaftsprojekte zu besichtigen.
Meldungen
18.06.18
Im münsterländischen Stadtlohn leisteten «farwick + grote Architekten BDA Stadtplaner», Ahaus/Dortmund bei der vier Jahre dauernden Neugestaltung der Innenstadt einen gelungenen Beitrag zur Stärkung des öffentlichen Raumes in einer Kleinstadt.
Meldungen
15.06.18
Pinguine und ihr antarktischer Lebensraum inspirierten die Architekten von «Heinle Wischer und Partner» zur Architektur ihres neuen Pinguin-Cafés im Dresdner Zoo. Ende März wurde es eröffnet.
Meldungen
13.06.18
Adept, Karres+Brands und Transsolar haben für ihren Masterplan-Vorschlag für Oberbillwerder Ende Mai den ersten Preis im international ausgeschriebenen Wettbewerb erhalten. Das 360 Hektar große Planungsgebiet befindet sich nahe der Hamburger Innenstadt.
Meldungen
11.06.18
Letzter Baustein in der Neugestaltung des Bochumer Bahnhofsvorplatzes war die Anfang des Jahres fertiggestellte neue Überdachung des Zentralen Omnibusbahnhofs. Der Essener Architekt Heinrich Böll gab dieser eine leichte und elegante Form.
Meldungen
07.06.18
Anfang Mai stellte das Unternehmen Merck sein neues Darmstädter «Innovation Center» der Öffentlichkeit vor. Das Architekturbüro HENN zeichnet verantwortlich für dessen fließend-dynamische Formensprache.
Seite 1 of 20 Seiten