Magazin

Meldungen
vor 4 Wochen

BUB architekten bauen ein neues Marktplatzhäuschen in Hamburgs Bezirk Altona. Das Projekt verspricht in den Worten der Jury eine „hochwertige, dauerhaft attraktive und technisch widerstandsfähige Architektur“.


Meldungen
vor einem Monat

Nichts hält ewig, manches noch weniger. Bei repräsentativer Architektur wie dem Marie-Elisabeth-Lüders-Haus in Berlin, Teil des „Bands des Bundes“, kann das ein Problem mit Symbolkraft sein.


Fundstück
vor einem Monat

Man redet nicht darüber. Und will es doch wissen. Wie steht es um den eigenen Lohn – hat man gut verhandelt oder lachen sich die Chefs ins Fäustchen? Die neue Lohnstatistik der BAK ist nun online verfügbar.


Hauptbeitrag
vor einem Monat

Die neue Metrolinie macht aus Helsinki und Espoo eine Stadt.


Meldungen
vor einem Monat

In der WerkBundStadt sollten 1100 Wohnungen in einem neuen Quartier entstehen, so sah es die Planung 2016 vor. Jetzt ist das Projekt am Berliner Spreeufer gescheitert und die beteiligten Parteien beschuldigen sich gegenseitig.


Wandel Lorch Architekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Wandel Lorch Architekten haben kürzlich die Sanierung und Erweiterung der Auferstehungskirche in Überlingen fertiggestellt. Thomas Wach beantwortet unsere Fragen.

weiterlesen

Themenspecials
vor einem Monat

Durch die neue Halle 12 wird die Heimtexil in Frankfurt komplett neu strukturiert, das Angebot unter Interior.Architecture.Hospitality wird deutlich ausgebaut.


Meldungen
vor einem Monat

Das Urheberrecht von Architektinnen und Architektinnen kann für anhaltende Konflikte sorgen. Dies erfährt aktuell Neumünster in Schleswig-Holstein bei seinem Großflecken.


Praxis
vor einem Monat

Im Wettbewerb um die besten Fachkräfte geben sich manche Unternehmen bei der Gestaltung der Arbeitsplätze besondere Mühe. So hat Bosch in Schwäbisch Gründ von Studio Alexander Fehre Räume errichten lassen, die Lust auf Arbeiten machen.


Meldungen
vor einem Monat

Hoch ragt er über die Wipfel des Schwarzwalds. Am 27. November 2018 wird der Testturm von ThyssenKrupp in Rottweil nach mehreren renommierten Auszeichnungen auch mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis ausgezeichnet.


Produkte
vor einem Monat

Akustisch wirksame Textilien von Spezialanbietern wie Casalis oder Acunic absorbieren Geräusche dank 3D-Bindung oder Wattierungen.


Meldungen
vor einem Monat

Am 5. November wurde einem Richtfest das planmäßige Ende der Rohbauarbeiten bei einem neuen Fraunhofer-Institutsgebäude in Augsburg gefeiert. Beton spielt eine Hauptrolle.


Fundstück
vor einem Monat

In wenigen Tagen jährt sich das Ende des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal. Ein Grund, den Frieden zu feiern, in dem wir leben dürfen.


punkt4 architekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Die Kasseler punkt4 Architekten haben kürzlich auf der Burg Wertheim einen Erweiterungsbau fertiggestellt. Christian Bernard erläutert das Projekt.

weiterlesen

Podest
vor einem Monat

O&O Baukunst mit NEW (Keuthen Weichler Schulz und Schulz) und KRAFT.RAUM gewinnt den Wettbewerb um das Neue Stadtquartier Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort. Christian Heuchel GGF O&O Baukunst Köln stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.


Meldungen
vor einem Monat

Der Büroturm „Torre Reforma“ in Mexiko-Stadt von Benjamín Romano wird mit dem Internationalen Hochhaus Preis 2018 ausgezeichnet.


Praxis
vor einem Monat

Die von hg merz gestemmte Ertüchtigung der Staatsoper Unter den Linden in Berlin ist fast nicht zu erkennen. Und doch: Zusammen mit Knippers Helbig wurde eine formschöne, vom Deutschen Ingenieurbaupreis anerkannte Nachhallgalerie eingerichtet.


Produkte
vor einem Monat

Im Hause RAL feiert man das 25-jährige Jubiläum des bewährten Farbsystems. Aus diesem Anlass hat die RAL gGmbH ihr Produktlinie vollständig überarbeitet und mit 200 neuen Farben ausgestattet, das Architekten und Designern neue Möglichkeiten bieten soll.


Meldungen
vor einem Monat

Der Print-Journalismus ist tot – lang lebe der Print-Journalismus! Zumindest architektonisch tut er es, aktuell in Form des taz-Neubaus in Berlin.


Meldungen
vor einem Monat

Wohnquartier IBeB, Berlin, Dresdner Kulturpalast, AIZ Ausbildungs- und Seminargebäude, Bonn, und Stadtbibliothek in Rottenburg – so heißen die Projekte, welche den Preisträger unter sich ausmachen werden.


Meldungen
vor einem Monat

Auf der DOK Leipzig feierte gestern Abend ein Schweizer Architekturfilm Weltpremiere: „Architecture of Infinity” von Christoph Schaub. 


Hauptbeitrag
vor einem Monat

Ganze 20 Jahre ist es her, dass mit Swiss-Architects.com unsere erste Länderplattform online ging. Seit 1998 hat sich eine Menge getan, heute agieren unter der Mutterseite World-Architects.com 21 nationale und regionale...


Fundstück
vor einem Monat

Kürzlich wurde der Warnemünder Teepott von der Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern und der Bundesingenieurkammer als „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“ ausgezeichnet. Es ist das erste Bauwerk des Bundeslandes, das diesen Titel trägt.


Levin Monsigny Landschaftsarchitekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Die von Levin Monsigny Landschaftsarchitekten geplanten Freiräume der urbanen Mitte am Ackermannbogen in München wurden 2017 fertiggestellt. Nicolai Levin beantwortet unsere Fragen zum Projekt.

weiterlesen

Praxis
vor einem Monat

Bewegung, Spiel und Gemütlichkeit bestimmen die Arbeitswelten von Morgen, die die Aussteller auf der Orgatec in Köln zeigten. Martina Metzner war vor Ort und berichtet.


Themenspecials
vor einem Monat

Die allgegenwärtige Digitalisierung ist vor allem im Büro spürbar, wo viele Technologien aufeinandertreffen und so ungeahnte Möglichkeiten des Arbeitens bringen. Wie aber wollen wir zukünftig arbeiten? Welche Zukunftsmodelle gibt es? Wie flexibel müssen...


Themenspecials
vor einem Monat

Die allgegenwärtige Digitalisierung ist vor allem im Büro spürbar, wo viele Technologien aufeinandertreffen und so ungeahnte Möglichkeiten des Arbeits bringen. Wie aber wollen wir zukünftig arbeiten? Welche Zukunftsmodelle gibt es? Wie flexibel müssen...


Meldungen
vor einem Monat

Architekturhistorikerin und Buchautorin Turit Fröbe hat die Stadt im Nordwesten Baden-Württembergs besucht – und wurde von ihrer Schönheit bezirzt. Offenbar bleibt sie für viele verborgen.


Meldungen
vor einem Monat

Für den Auftritt der Band Feine Sahne Fischfilet wurde dem ZDF im Bauhaus das übliche Gastrecht verweigert. Die unglückliche Begründung des Entscheids rückt Identitätsprobleme des historischen Ensembles ins Rampenlicht.


Fundstück
vor einem Monat

In der Architektur, der Malerei sowie als Entwerfer für Bühnenbilder und Filmarchitektur war er bekannt: Hans Poelzig zählt zu den großen deutschen Baumeistern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Eine Ausstellung in Berlin zeigt einen Einblick in sein Schaffen.


Lepel & Lepel
Podest
vor einem Monat

Lepel & Lepel gewinnen den Wettbewerb um das Glücksteinquartier Baufeld 1 in Mannheim. Reinhard Lepel stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.


Staab Architekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Ein steinerner Bau, ein hölzerner Bau: Staab Architekten bauen ein Schulgebäude am Hang und spielen dabei mit Massivität und Leichtigkeit. Alfred Nieuwenhuizen erläutert das Projekt.

weiterlesen

Produkte
vor einem Monat

Die neuen Mastaufsatzleuchten Aira des Berliner Leuchtenherstellers Selux zeigen glasklar, wie sie ihr Licht erzeugen, und beleuchten ihr Umfeld doch diskret. Die formal reduzierten Leuchten gibt es in Kugel- oder Zylinderform.


Praxis
vor einem Monat

Gut, wenn Architekten beim Planen und Bauen mit modernen Materialien und Produktionswegen erforschen, wie sich Kosten und Aufwand sinnvoll reduzieren lassen. Wie Rahbaran Hürzeler Architects in Basel mit dem Movable House.


Meldungen
vor einem Monat

Eben berichtete german-architects über den Entscheid zum Sanierungskonzept des Kulturzentrums Gasteig in München. Nun reichten die Mitbewerbenden eine Rüge ein.


Meldungen
vor einem Monat

Die Berliner Büros AFF Architekten und Orange Architekten gewinnen mit sozialen Wohnbauten den BDA Preis Berlin. Dieser wirkt aufgeladen, findet Ulf Meyer.


Seite 2 of 90 Seiten