Magazin

Meldungen
vor einem Monat
Das Gebäudeensemble der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik in Freiburg erscheint trotz heterogener Nutzungen und unterschiedlicher Formensprachen als harmonisches Ganzes. Zu verdanken ist das dem gelungenen Umbau durch GIES ARCHITEKTEN, Freiburg.
Fundstück
vor einem Monat
Schöne neue Welt und Zukunftsmusik? Nein, wir sind mittendrin in der digitalen Zeit, in der Objektbegehungen vor dem ersten Spatenstich stattfinden und Möbel virtuell im Raum verschoben werden.
Alexis Anastassiou
Hauptbeitrag
vor einem Monat
Vor zwei Wochen berichteten Martina Metzner und Alexis Anastassiou über den Stand der Dinge bezüglich Augmented und Virtual Reality. In der heutigen Fortsetzung stellen sie aktuell gängige und aufkommende Anwendungen vor.
Ferdinand Heide Architekt BDA
Bau der Woche
vor einem Monat
Das Kongresszentrum RMCC wurde Mitte April in Wiesbaden eingeweiht. Architekt Ferdinand Heide beantwortet unsere Fragen zum Projekt.
Meldungen
vor einem Monat
Während der vergangenen Architekturbiennalen stand bei CA'ASI der Architekturnachwuchs aus China, Afrika und aus dem arabischen Raum im Mittelpunkt. Dieses Jahr betreten die Jungen aus Lateinamerika die Bühne.
Praxis
vor einem Monat
Einem Entwurf eine detaillierte Analyse des Ortes zuvorkommen zu lassen, ist durchaus sinnvoll. Wie etwa in Esslingen, wo [fritzen 28] architekten das neue Büro- und Verwaltungsgebäude der Südwestmetall-Bezirksgruppe Neckar-Fils errichtet haben.
Meldungen
vor einem Monat
Das neue Lernzentrum im Fachbereich Architektur der Hochschule Darmstadt entstand nicht nur für Studierende, sondern auch mit deren maßgeblicher Beteiligung. Seit Anfang Mai stehen die neuen Räume für Austausch, Diskussion und Recherche zur Verfügung.
Meldungen
vor einem Monat
Gleich fünf erste Preisträger hat die Jury des «Programmwettbewerbs für die Wiedererrichtung der Bauakademie Berlin» gekürt. Die Konzeptdebatte ist damit einen Schritt weiter, jedoch noch längst nicht entschieden.
Fundstück
vor einem Monat
Ein Arbeitgeber, der das Nebeneinander von Familie und Arbeit ermöglicht und erleichtert, gewinnt. Das wurde in Atelier 522 nicht nur verstanden, sondern wird mit einer eigenen Kindertagespflege auch gelebt.
Produkte
vor einem Monat
Unter Really vermarktet der dänische Stoffspezialist Kvadrat nun zwei neuartige Textilfaserplatten, die aus Textilabfällen bestehen. Zur Milan Design Week zeigten Designer, was man aus den „Solid Textile Boards“ gestalten kann.
PM
Meldungen
vor einem Monat
Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 lobt das BMI einen bundesweiten Wettbewerb zur „Europäischen Stadt“ aus. Gesucht werden herausragende Konzepte und Projekte für einen zukunftsweisenden Umgang mit dem baukulturellen Erbe im städtebaulichen Kontext.
GRAFT
Bau der Woche
vor einem Monat
Das Seezeitlodge Hotel & Spa am saarländischen Bostalsee haben GRAFT kürzlich fertiggestellt. Lars Krückeberg, Wolfram Putz und Thomas Willemeit beantworten unsere Fragen zum Projekt.
behet bondzio lin architekten
Podest
vor einem Monat
behet bondzio lin architekten mit SAL Landschaftsarchitektur gewinnen den Wettbewerb um die Konversion der Hammersmith-Kaserne in Herford. Roland Bondzio stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.
Produkte
vor einem Monat
Heutzutage sind mit der LED Leuchtenformen möglich, die vor einiger Zeit noch nicht denkbar waren. So hat Prolicht aus Österreich eine Leuchte entwickelt, die mehr Kugel als Lichtgeber ist und entsprechend eingesetzt zur kinetischen Kunst werden kann.
Produkte
vor einem Monat
Türdrücker sind gewöhnlich aus Aluminium, Kupfer oder Edelstahl, manche aus Kunststoff. Der Hersteller FSB geht da ganz ungewohnte Wege: Zusammen mit dem japanischen Architekten Shigeru Ban hat er einen Türdrücker aus Carbon und Aluminium entwickelt.
Praxis
vor einem Monat
Wie müsste die Architektur auf den immer knapper werdenden Wohnraum in der Stadt und auf den immer größere werdenden Bedarf reagieren? Florian Kaiser und Guobin Shen versuchen mit ihrem temporären „Mikrohofhaus“ die Diskussion anzuregen.
Meldungen
vor einem Monat
Die Debatte um rechtspopulistische Haltungen hat jüngst auch die Architektur erreicht. Auslöser ist ein kritischer Beitrag zur Frankfurter Altstadtrekonstruktion des Stuttgarter Architekturtheoretikers Stephan Trüby.
Meldungen
vor einem Monat
Das elegant geschwungene Dach der «Feuerstein Arena» ähnelt stark dem des Berliner Hauses der Kulturen der Welt, Spitzname «Schwangere Auster». GRAFT, Berlin gaben mit ihrem Umbau dem einstigen Natureisstadion Schierke ein modernes, einprägsames Aussehen.
Alexis Anastassiou
Hauptbeitrag
vor einem Monat
Die Praxis in Architektur wird in den kommenden Jahren durch neue, digitale Werkzeuge entscheidend verändert. Eines davon ist Virtual Reality. Welches Potenzial steckt darin? Und wie setzt man es um?
Fundstück
vor einem Monat
Die Stadt Heidelberg möchte eine "Wissensstadt der Zukunft" sein. Dieses Ziel verfolgend werden seit 2012 im Rahmen einer Internationalen Bauausstellung Projekte zusammen mit Fachleuten und Bürgern entwickelt.
Tchoban Voss Architekten
Bau der Woche
vor einem Monat
Tchoban Voss Architekten haben den Wohnneubau "UpTownhouses" in Hamburg fertiggestellt. Frank Focke erläutert das Projekt.
Meldungen
vor einem Monat
Mit Hilfe der Architektur dem Abschied von Verstorbenen einen würdigen Rahmen zu geben, das war die Aufgabe bei der Modernisierung der Aussegnungshalle in Eichenau. SPP Sturm, Peter + Peter, München wählten dafür eine klare und farbenfrohe Gestaltung.
Meldungen
vor einem Monat
In gut zwei Wochen – am 17. Mai 2018 – wird wieder der Deutsche Lichtdesign-Preis verliehen, diesmal in Köln. Die Liste der nominierten Projekte zeigt einmal mehr, dass das Niveau der Branche gestiegen ist.
Praxis
vor einem Monat
Die Gebäudeansicht von Bank-Gebäuden ist öfter ein spezielles architektonisches Thema. Im nordfranzösischen Tourcoing haben die Architekten von D'Houndt+Bajart nun eine Fassadenansicht gestaltet, die aus dem Kerngeschäft der Bankiers entwickelt ist.
Meldungen
vor einem Monat
Überzeugend vermitteln Stefan Forster Architekten, Frankfurt/Main mit dem Düsseldorfer Wohnungsbau «Klinkebogen» zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Besonders erfreulich ist die hochwertige Ausführung des Neubaus trotz günstiger Mieten.
Meldungen
vor einem Monat
Wo einst Menschen Schutz suchten, wird in Mannheim jetzt Archivgut aufbewahrt, erschlossen und in Ausstellungen präsentiert. Das Mannheimer Büro Schmucker und Partner baute den Ochsenpferchbunker zum modernen, zeitgenössisch gestalteten Stadtarchiv um.
Fundstück
vor einem Monat
Vergangene Woche war Susanna Koeberle für uns in Mailand unterwegs und hat sich beim Salone del Mobile nach Inspirierendem umgesehen. 
dauner rommel schalk architekten
Podest
vor einem Monat
Das Büro dauner rommel schalk architekten gewinnt den Wettbewerb um die Neue Ortsmitte Zaisenhausen. Tilman Schalk stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.
rimpf ARCHITEKTUR
Bau der Woche
vor einem Monat
1978 begann Franz Gruß damit, urzeitliche Saurier in Originalgröße aus Stahlgeflecht und Beton zu bauen und stellte sie später aus. Heute ist der Saurierpark Kleinwelka ein Besuchermagnet, der vergangenes Jahr um ein neues Empfangsgebäude erweitert wurde. Architekt...
Produkte
vor einem Monat
Mit „Favo“ hat der Göppinger Leuchtenhersteller Sattler auf der diesjährigen Messe Light + Building ein zusammen mit blocher partner konzipiertes Lichtsystem präsentiert, dessen Wabenstruktur vielfältige Beleuchtungsszenarien ermöglicht. Gesteuert wird es per...
Praxis
vor einem Monat
Für einen Künstler hat Weiß einen besonderen Stellenwert. Auch für den Architekten, der Weiß an der Fassade wegen der schnellen Verschmutzung jedoch eigentlich scheut. AEV Architectures haben in Südkorea ein rein weißes Haus geschaffen, das das Problem...
Meldungen
vor einem Monat
Brückner & Brückner Architekten modernisierten ein Gebäude des Landratsamts Tirschenreuth aus den 1980er-Jahren. Die Ende März beendete Neugestaltung orientiert sich dabei im Äußeren am Bestand, setzt im Inneren aber auch zeitgenössische Akzente.
Meldungen
vor 2 Monaten
Gedanken gestalten Räume, meinen die Verantwortlichen des österreichischen Beitrags an der diesjährigen Architekturbiennale und nennen ihre Intervention «Thoughts form matter».
Meldungen
vor 2 Monaten
Der Münchner Architekt Eberhard Wimmer entwarf das neue, katholische Gemeindezentrum im oberbayrischen Holzkirchen. Das Ensemble beeindruckt mit seinen markant kegelförmigen Holzbauten, aber auch durch anspruchsvolle Konstruktion und sakrale Atmosphäre.
Fundstück
vor 2 Monaten
Die Waldzimmer, die Pohl Architekten im Saar-Forst für den NABU Landesverband Saarland e.V. gebaut haben, liegen wie riesige kantige Eier inmitten des Waldes. Ihr Inneres wird als Ausstellungsfläche genutzt.
Meldungen
vor 2 Monaten
Ein Bürgerentscheid zum Werden einer Stadt und zur Weiterentwicklung eines Museums. Den sogenannten Bibelturm soll es nicht geben, entschieden die Mainzerinnen und Mainzer am Wochenende.
Seite 2 of 85 Seiten