Netzkulinarium

Wien, 2016

Architektonisches Konzept Betriebsrestaurant  Das Kulinarium als Kommunikationszentrum der Wiener Netze ist symbolträchtig...

ÖAMTC Zentrale Wien

Wien, 2016

ÖAMTC – der Stützpunkt Von den Servicewerkstätten bis zum Heliport sind alle Programmelemente an einer einzigen vertikalen...

Wien Museum Neu

Wien, 2015

Vier Fragen – eine Antwort Wir finden die Jahrhundertchance vor, seit vielen Jahrzehnten diskutierte, offene Frages...

BG/BRG Sillgasse

Innsbruck, 2015

"Beengte Verhältnisse hin, Sachzwänge her: es geht um die Schule!" Wir finden eine städtebaulich...

LFS Güssing Lehr- und Wirtschaftsbetrieb

Güssing, 2015

Das gegenständliche Projekt geht von einer kompletten Neuerrichtung der Gesamtanlage aus. Von der Variante, Teile des Bestandes zu erhal...

Haus der Musik

Innsbruck, 2014

UM-SPIELEN Das neue Haus der Musik in Innsbruck wird einen der wichtigsten Brennpunkte des historischen Innsbruck neu zon...

Neubau Future Art Lab

Vienna, 2014

Städtebau Mit dem Neubau des Future Art Lab wird die Entwicklung dieses besonderen, für Wien einzigartigen und an anglo-am...

adidas Konferenzzentrum

Herzogenaurach, Deutschland, 2014

MEET ... ein Konferenzzentrum EAT ... ein Food Court & ... ein Foyer, ein Promoshop und die gemeinsame, dienende In...

Gate 2 Tower

Wien 3, 2014

Neubau Rathausstraße 1

Wien 1, 2013

ARCHITEKTUR UND GEBÄUDEHÜLLE Das Thema eines neuen Gebäudes im Rathauskarree steht im Spannungsfeld der be...

POST AG "1030 Rasumofskygasse – Büro und…

Wien 3, 2013

Städtebauliches Konzept (Kontextualisierung) Das Projekt nimmt in seiner Ausformung ausdrücklichen Bezug auf di...

Museum der Bayerischen Geschichte

Regensburg, Deutschland, 2013

Haus Miller

Innsbruck, 2012

Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt

Eisenstadt, 2012

Städtebau Das gegenständliche Projekt wird in einer nach außen hin erscheinenden Einheit konzipiert, inde...

Wohnen am Ratschen

Deutsch-Schützen , 2011

PICHLER & TRAUPMANN ARCHIETKEN haben in den Weingärten rund um das südburgenländische Haubenrestaurant WACHTER-WIESLER...

Haus P/K

Punitz, 2011

Das Projekt „Haus P-K“ liegt in Nordsüdausrichtung in einer Umgebung mit landwirtschaftlichem Charakter im Südburge...

Raiffeisen Finanz Center

Eisenstadt, 2010

GESTALTUNGSMOTIVE „Die Gestaltung des Gebäudes trägt den baurechtlich notwendigen Einschränkungen so...

Museum der Weltkulturen Frankfurt

Frankfurt, Deutschland, 2010

Dialogisches Selbstverständnis und zeitlose Offenheit. Kontextueller Funktionalismus. Sowohl der Ort, als auch ...

Olympisches Dorf und Mediendorf München 2018

München , Deutschland, 2010

Städtebau und Landschaftsgestaltung: Weiterführung und Neuinterpretation des Konzepts des Olympiaparks von 1972

Interkulturelles Wohnen

Wien, 2010

maps   >> ein ort auf dieser welt Interkulturalität als Diversität „Die Vielfalt d...

ÖBB Konzernzentrale

Wien, 2009

Wir schlagen ein Gebäude vor, das sich nicht als Solitär, sondern als Teil der Masse der Stadt verstehen soll. Die städteb...

Freischwimmbad Eybesfeld

Jöss/Lebring, 2009

Unser Ursprungsprojekt für Schloss Eybesfeld sah vor, dem um einen Meter abgegrabenen Gebäude eine neue Basis und Integration i...

Wohnsiedlung Heustadelgasse

Wien, 2009

Zwischen Gartenstadt und Schrebergarten Die neue Siedlerbewegung ist ideell zwischen Gartenstadt und Schrebergarten, zwis...

Bruckner Privatuniversität

Linz, 2008

Haus der Schwingungen und vernetzter Strukturen Haus in der Lichtung des Waldes Entwurfsstrategie E...

Überbauung Pfauengarten

Graz, 2008

Das Projekt „Pavoreal“ für den Grazer Pfauengarten versucht die Frage der Einfügung neuer Volumina in ein sensibles Altstadtgefüge grunds...

Neue Mitte Hagenberg

Hagenberg, 2007

Pfeile in der Landschaft Hagenberg ist eine kleine Gemeinde mit einem alten Schloss und einem großen Softwarepark. ...

Umbau Volksbildungswerk

Eisenstadt, 2007

Pichler & Traupmann Architekten haben den Umbau eines Hauses für die Erwachsenenbildung in der Burgenländischen Landeshaupt...

Haus Schaden

Wien, 2007

Dieses Haus ist Teil einer aus einer Privatinitiative entstandenen Gartensiedlungsanlage, die am Rande des Lainzer Tiergartens mit Blick ...

Parkresidenzen

südlich von Wien, 2006

Stadtstruktur, Gartenstruktur und Landschaftsstruktur sind Ausgangspunkte dieses Projekts für gehobenes Wohnen und werden zugleich i...

Esterházy Büros

Eisenstadt, 2005

Anton Fürst Esterházy errichtete in seiner Regierungszeit 1790 – 1794 im klassizistischen Stil das Fürstliche Stal...

Haus Spaun

Krems, 2004

So sehr das hier gezeigte Haus die Anmutung eines frei stehenden Hauses erweckt, so ist es doch ein Bauen im Bestand. Dieser präsent...

Weingut Schützenhof

Deutsch-Schützen, 2004

Wie ein Spitzenwein im perfekten Zusammenspiel aller Faktoren heranreift, so ist das zugehörige Weingut aus dem Wechselspiel von Oen...

Haus Fischer Stegen

Salzburg, 2003

Elementstruktur wie Raumstruktur gelangen im Entwurfsprozess aus ihren jeweiligen Gegensätzen zu erfahrbaren, hochgradig verdichtete...

Guttmann Torsysteme

Güssing, 2002

Das Konzept einer Produktionshalle für Torkomponenten besteht aus einer möglichst stützenfreien flexiblen Betonfläche...

Haus Hackenbuchner

Wien, 2001

Das Haus liegt auf einem nordwärts geneigten Hang mit Blick auf den Lainzer Tiergarten. Die vielfältigen Ebenen dieses in sanft...

Haus Hofbauer

Wien, 2001

Ein großzügiges Haus auf kleiner Grundfläche. Zwei zweigeschossige Volumen miteinander verschränkt. Die Pr...

Glaserei Ebner

Güssing, 1998

“IDENTITÄT IN GLAS” Ein Firmengebäude zu entwickeln, dessen Charakteristik verbunden mit einem Namen stark genug is...

Haus Drexler

Pinkafeld, 1997

Gabriela und Wilfried pflegen die Offenheit: offen für Freunde und Gäste und ein offenes Leben unter freiem Himmel. „Outd...