Boutique Convention Center

Innsbruck
Foto © Rabensteiner Mario
Foto © Rabensteiner Mario
Foto © Rabensteiner Mario
Foto © Rabensteiner Mario
Foto © Rabensteiner Mario
Foto © Rabensteiner Mario
Architekten
MEISSL ARCHITECTS
Standort
Innsbruck
Jahr
2016

Im Jahr 2015 erfolgte ein Reset in den alten Gemäuern des Innsbrucker Hotels “Goldener Löwe”. Ein neuartiger Tagungsort mit verwandelbaren Meetingräumen, dem besten Boardroom der Stadt und die Bar BCC sind entstanden.

Seit dem Frühjahr 2016 ist das Innsbrucker Boutique Convention Center fertiggestellt und somit im Vollbetrieb für Tagungen, Meetings, Feste uvm.

Das Innsbrucker “Vier-Viecher Eck” ist wiederbelebt.

Ausgezeichnet mit dem Winner-Award beim Iconic 2017 und dem Nominee beim German Design Award 2018.

Dazugehörige Projekte

  • Projektwettbewerb Abdankungshalle Steinhausen
    Schneider Studer Primas
  • SIX Homebase: Abteilung I&D, Activity Based Working
    Mint Architecture
  • Mehrzweckgebäude Absam
    reitter_architekten
  • Kindergarten Kranebitten
    reitter_architekten
  • Gradonna Mountain Resort
    reitter_architekten

Magazin

Andere Projekte von MEISSL ARCHITECTS

Garda One
Gardasee, Italien
Stationssanierung WIL II Die Sanierung im Pavillon 29 des Wilhelminenspital
Wien
Pauly bar - ristorante
Seefeld/Tyrol,
das MAX boutiquehotel
Seefeld in Tirol
Kuro.Mori
Freiburg, Deutschland
L´ARC
Innsbruck