Dresdner Bank "Gallileo"

Frankfurt/Main, Deutschland
Foto © ATP/Olaf Dziallas
Foto © ATP/Roland Halbe
Foto © ATP/Roland Halbe
Architekten
ATP architekten ingenieure
Standort
Frankfurt/Main, Deutschland
Jahr
2003
Bauherrschaft
Dresdner Bank AG
Wettbewerb
1997, 1. Preis
Bruttogeschossfläche
42.000 m²

Der preisgekrönte Entwurf für das Hochhaus „Gallileo“ basiert auf einem dreifach gestaffelten Baukörper, der gegenüber dem Blockrand zurückgesetzt und aus der städtebaulichen Situation entwickelt wurde.

Beim Regelgrundriss wird zwischen den beiden verschieden hohen, transparenten Bürotürmen und dem massiven Kern unterschieden. Mit dem Mitarbeitercasino, den Restaurants, dem Ausstellungsbereich im Flachbau aus Naturstein und durch das English Theatre im Untergeschoss, wird ein wichtiger Beitrag zur Verbindung von öffentlichen Nutzungen und Büroflächen in einem Hochhaus geleistet.

Dazugehörige Projekte

  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Neubau Einfamilienhaus Liebefeld
    Johannes Saurer Architekt BSA
  • Neubau Sporthalle Sigmaringendorf
    dasch zürn + partner architekten Partnerschaft mbB
  • Guizhou South-Western Monority Ethnic Cultural Center
    West-line Studio

Magazin

Andere Projekte von ATP architekten ingenieure

Werks- und Bürogebäude Theurl
Steinfeld
Handl Gastro Service
Pians
IMP Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie, Boehringer Ingelheim
Wien
ATP-Büro
Innsbruck
Fraunhofer IFAM
Bremen, Deutschland