Kindergarten in Wels

Wels
Foto © Swap Architektur
Foto © Swap Architektur
Foto © SWAP Architektur
Foto © Swap Architektur
Foto © SWAP Architektur
Foto © Swap Architektur
Foto © Swap Architektur
Foto © Swap Architektur
Architekten
SWAP Architektur
Standort
Wels
Jahr
2010

Der Kindergarten in Wels folgt den neuesten pädagogischen Erkenntnissen. Die Gruppenräume haben direkten Zugang zum Garten, sind flexibel und können zusammengelegt werden. „Höhlen“ und „Emporen“ werden zu Erlebnisräumen für die Kinder und schaffen neue Sichtbeziehungen in die Umgebung. Die gruppenindividuelle Farbgebung ermöglicht den Kindern schnelle Orientierung und eine positive Identifikation mit dem Raum. Das Passivenergiehaus ist durch den einfachen Grundriss für Betreuer*innen und Kinder sehr übersichtlich. Die Fassadengestaltung und verwendeten Materialien (Holz, Glas, Bepflanzung) bringen es in Einklang mit der umgebenden Natur.

Dazugehörige Projekte

  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS
  • Welcome to the Stage!
    Kjellander Sjöberg
  • Hovering Kan-Too – Great Bay Area Center Showroom
    Wutopia Lab
  • Stockwell-Rodríguez Residence
    Belmont Freeman Architects
  • Haunsbergstraße | 1. Preis
    Architektinnen Schremmer.Jell ZT GmbH

Magazin

Andere Projekte von SWAP Architektur

Romer Labs Tulln
Tulln
Robert Koch Institut „Haus 7“
Berlin, Deutschland
Ilse Wallentin Haus BOKU Wien
Wien
Villa Sternberg
Klosterneuburg
Urban Hollabrunn
Hollabrunn