Lehrsammlung Historische Fahrzeuge Westsächsische Hochschule Zwickau

Zwickau, Deutschland
Foto © Werner Huthmacher
Foto © Werner Huthmacher
Foto © Werner Huthmacher
Architekten
Schulz und Schulz
Adresse
Scheffelstraße 39, 08066 Zwickau, Deutschland
Jahr
2008
Bauherrschaft
Westsächsische Hochschule Zwickau

In Zwickau werden seit mehr als 100 Jahren Autos produziert. HORCH und AUDI hatten hier ihren Ursprung, zu DDR-Zeiten baute man in Zwickau den Trabant und heute produziert VW hier den Golf und den Passat. Seit Mitte der 1930er Jahre bildete die Ingenieurschule Zwickau den in den Produktionsstätten benötigten Nachwuchs an Kraftfahrzeug-Ingenieuren aus. Diese Tradition wird heute an der Westsächsischen Hochschule Zwickau mit dem Studiengang Kraftfahrzeugtechnik fortgeführt.

Die Institute und Lehreinrichtungen für die Ausbildung von jährlich ungefähr 150 bis 170 Kraftfahrzeugingenieuren befinden sich auf dem so genannten Campus Scheffelberg der Westsächsischen Hochschule, einige Kilometer von der Zwickauer Innenstadt entfernt. Ursprünglich als Bergbau-Schule in den 1950ern errichtet, wurde der Standort zu späteren DDR-Zeiten und nach der deutschen Wiedervereinigung zu einem weitläufigen Hochschul-Campus ausgebaut.

Dazugehörige Projekte

  • Kindergarten Kranebitten
    reitter_architekten
  • Gradonna Mountain Resort
    reitter_architekten
  • Kleingartenwohnhaus Satzberg Alt
    Baukooperative GmbH
  • NOOBA
    Nader Interior GmbH
  • Baumeisterei Steinberger
    Baukooperative GmbH

Magazin

Andere Projekte von Schulz und Schulz

Katholische Propsteikirche St. Trinitatis
Leipzig, Deutschland
Forschungszentrum für Maschinenbau und Informatik TU Berlin
Berlin, Deutschland
Staatliche Realschule Memmingen
Memmingen, Deutschland
Sonderlabore Universität Leipzig
Leipzig, Deutschland
Umgestaltung und Sanierung Polizeirevier Chemnitz-Süd
Chemnitz, Deutschland
Einfeldsporthalle Franz-Mehring-Schule Leipzig
Leipzig, Deutschland