Opa's house

Schleißheim
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
© Gregor Graf
© Gregor Graf
Foto © Gregor Graf
Architekten
waax Architekten ZT GmbH
Standort
Schleißheim
Jahr
2019
Team
Bauphysik/Energieausweis: step³ engineering, Bauleitung: Pröll Baumanagment

Das Haus der Großeltern ist ein Ort der Erinnerung an schöne Kindertage mit geliebten Menschen. Dieser Hort der Geborgenheit soll nicht abgerissen werden. Gemeinsam mit der Bauherrenschaft wird beschlossen den Altbestand aus dem 18ten Jahrhundert durch einen Neubau zu ergänzen und funktional zu vervollständigen. Das L-förmige Bauernsacherl wird durch einen ebenso L-förmigen Sichtbetonkörper ergänzt. Der Neubau beherbergt das Ankommen, den Wellnessbereich sowie Nebenräume und bildet ein Abgrenzung zur Straße. Während der Bauphase stellte sich heraus dass die Mauer und die Fundamente nicht gleichmäßig bzw. garnicht tragfähig waren und somit ein Teilabbruch unausweichlich wurde. Da die Verbundenheit der Eigentümer mit dem Altbestand jedoch sehr groß war, wurde dem Wunsch das Gebäude originalgetreu zu rekonstruieren nachgekommen. Es wurde versucht aus den originalen Baustoffen wie den Ziegel und dem alten Dachstuhl den „genius loci“ zu reproduzieren und durch den reduzierten Zubau aus Beton um eine neue Komponente zu ergänzen.

Dazugehörige Projekte

  • Ausbau zweite Dachgeschossebene und Sanierung Fassade
    Andreas Marti & Partner Architekten AG
  • Mehrfamilienhaus Auf Hirtenhof
    Andreas Marti & Partner Architekten AG
  • Umbau und Erweiterung Bündtenweg
    Andreas Marti & Partner Architekten AG
  • Bamboo Gateway
    West-line Studio
  • Kuro.Mori
    MEISSL ARCHITECTS

Magazin

Andere Projekte von waax Architekten ZT GmbH

corpus ater - Schwarzbau
Traun/Oedt
Nordlicht
Schwarzenberg am Böhmerwald
Campus 25
Linz
Eurospar Freistadt
Freistadt
Nord Hang - Süd Hof
Leonding
culmen - Stadtsaal
Gerasdorf b. Wien