Dachgeschoßausbau Bellariastraße

Wien
Foto © BWM Architekten / Christoph Panzer
Foto © BWM Architekten / Christoph Panzer
Foto © BWM Architekten / Christoph Panzer
Foto © Franz Ebner
Foto © BWM Architekten / Christoph Panzer
Foto © BWM Architekten / Christoph Panzer
Architekten
BWM Architekten
Standort
Wien
Jahr
2010
Zusammen mit
Rollwagen Partner Architekten

Dachgeschoßausbau in einem unter Denkmalschutz gestellten Wohnhaus in der Bellariastraße im 1. Bezirk in Wien. Es wurden drei hochwertige Eigentums- und Mietwohnungen mit Außenraum in Innenstadtlage geschaffen. Das Wohnhaus liegt eingebettet in einem historischen Gebäudeensemble zwischen Ringstraße und dem Naturhistorischen Museum. Der spektakuläre Ausblick kann im Wintergarten genossen werden. Durch die aufklappbaren Fensterflächen wird der Innenraum vergrößert und es findet eine Erschließung des Außenbereiches statt, ohne in die Dachlandschaft des denkmalgeschützten Hauses zu stark einzugreifen.

Dazugehörige Projekte

  • “Casa de Máquinas” Mercado Gourmet
    Duarte Aznar Arquitectos
  • Revitalización del Barrio de San Román
    Duarte Aznar Arquitectos
  • Projektwettbewerb Abdankungshalle Steinhausen
    Schneider Studer Primas
  • SIX Homebase: Abteilung I&D, Activity Based Working
    Mint Architecture
  • Mehrzweckgebäude Absam
    reitter_architekten

Magazin

Andere Projekte von BWM Architekten

Genussregal - Vinofaktur Vogau
Vogau
25hours Hotel
Wien
Hotel Topazz
Wien
Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek
Wien
Hotel Caroline
Wien
2017 EXPO Astana
Astana, Kasachstan