Ortsplatzgestaltung Handenberg

Handenberg
Foto © Josef Andraschko
Foto © Josef Andraschko
Foto © Josef Andraschko
Architekten
Heidl Architekten
Standort
Handenberg
Jahr
2015

Die kleine Gemeinde Handenberg, auf einem Hügel gelegen, verfügt über eine mächtige Pfarrkirche mit umlaufendem Friedhof, das Gemeindeamt liegt dem Kircheneingang gegenüber.

Der Ortsplatz zwischen Kirche und Gemeindeamt war in der Vergangenheit durch ein Pfarr- und ein Geschäftshaus gesäumt. Nach dem Abbruch vorgenannter Gebäude sollte der Platz neu gestaltet werden.

 

Den Architekturwettbewerb im September 2014 konnte die Heidl Architekten ZT GmbH aus Linz für sich entscheiden. Nach sechs Monaten Bauzeit erfolgte im August 2015 die feierliche Eröffnung des neugestalteten Ortsplatzes.

 

Ziele der Neugestaltung waren die räumliche Fassung der freien Platzfläche, die Errichtung eines schattenspendenden Daches, die Hebung der Verkehrssicherheit und die Integrierung des bestehenden Teiches in die Platzgestaltung.

 

Die räumliche Fassung wurde durch die Anbringung von langgestreckten Sitzbänken hergestellt. Zwischen der formelleren Zone des Kirchenvorplatzes und dem Teich wurde eine frei auskragende Stahlbetonkonstruktion errichtet.

 

Bei einer Größe von 80 m2 und einer Auskragung von 12 m handelt es sich vermutlich um eine der größten Konstruktionen dieser Art in Österreich. Das gesamte Bauwerk ist in Sichtbeton ohne zusätzliche Verblechungen errichtet und stellt das Bindeglied zwischen der formelleren Platzzone des Kirchenplatzes und dem Teich her. Dieser weist durch das neu errichtete Holzdeck eine hohe Aufenthalts- und Naherholungsqualität auf.

 

Die Stellung der Wandscheibe schränkt das Blickfeld der über den Platz führenden Landesstraße so weit ein, dass eine Reduktion der Fahrgeschwindigkeit gegeben ist. Zudem wurden alle Straßen mit Gehsteigen ausgestattet.

 

Das Wegekonzept ist so konzipiert, dass künftig auch eine neu zu errichtende Aufbahrungshalle angemessen erschlossen werden kann.

Dazugehörige Projekte

  • Perrondach Bahnhof Filisur
    Walter Bieler AG
  • Projektwettbewerb Campus Motel NTB
    FELIX PARTNER Architektur und Design
  • Volksschule Maria Grün
    BERKTOLD WEBER Architekten
  • Stereokitchen
    Paul Kaloustian Architect
  • Cyprus New Museum
    Paul Kaloustian Architect

Magazin

Andere Projekte von Heidl Architekten

Wettbewerb Krematorium Friedhof Hörnli
Basel, Schweiz
Wettbewerb Nationalratssitzungssaal Parlament Wien
Wien
Gemeinde Sarleinsbach
Sarleinsbach
Wettbewerb Neubau Residenz Zagreb
Zagreb, Kroatien
Wettbewerb Postgebäude Rasumofskygasse
Wien
Stadtfriedhof St. Martin
Linz