Zum goldenen Würstel – Würstelstand am Wiener Graben

Wien
Architekten
Schuberth und Schuberth
Adresse
Graben Ecke Spiegelgasse, Wien
Jahr
2015
Entwurf

Schuberth und Schuberth gemeinsam mit Markus Filgut

Auftraggeber
Die Freunde & Co Gastronomie GmbH

Als Inspiration diente das von Carlo Scarpa entworfene Tickethäuschen am Eingang der Giardini in Venedig. Rahmen in unterschiedlichen Materialien laufen in Mäandern um den Stand. Die Materialien und deren Kontraste sind an den Nachbarfassaden angelehnt: glänzendes und mattes goldenes Edelstahlblech, schwarzer Stahl, weißer Marmor, grünliche Glasschichten. Und dazu die klassischen Würstel.

Dazugehörige Projekte

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazin

Andere Projekte von Schuberth und Schuberth

Kleiderständer, Flachstahl gebogen
Wien
Check it
Wien
Umbau Haus S.
Wien Ober St. Veit
Umbau W. Hamburger Werke
Pitten
Stelzenhaus Weiss-Döring, Strandbadsiedlung
Klosterneuburg a.d. Donau
Würstelstand am Albertinaplatz
Wien