Editorial

more
Fundstück

Was liegt denn da?

Die Waldzimmer, die Pohl Architekten im Saar-Forst für den NABU Landesverband Saarland e.V. gebaut haben, liegen wie riesige…


Featured Profile

more

Magazine

more
Gedanken gestalten Räume, meinen die Verantwortlichen des österreichischen Beitrags an der diesjährigen Architekturbiennale und nennen ihre Intervention «Thoughts form matter».
Die Waldzimmer, die Pohl Architekten im Saar-Forst für den NABU Landesverband Saarland e.V. gebaut haben, liegen wie riesige kantige Eier inmitten des Waldes. Ihr Inneres wird als Ausstellungsfläche genutzt.
Ein Bürgerentscheid zum Werden einer Stadt und zur Weiterentwicklung eines Museums. Den sogenannten Bibelturm soll es nicht geben, entschieden die Mainzerinnen und Mainzer am Wochenende.

Profiles

more
  • Architects
  • 2
    Employees
  • 7
    Projects

  • Architects
  • 30
    Employees
  • 21
    Projects

  • Architects
  • 20
    Employees
  • 25
    Projects

  • Architects
  • 8
    Projects

  • Architects
  • 19
    Employees
  • 36
    Projects

  • Architects
  • 700
    Employees
  • 18
    Projects
  • 10
    Locations

  • Architects
  • 12
    Employees
  • 15
    Projects

  • Architects
  • 25
    Employees
  • 7
    Projects
  • 2
    Locations

  • Architects
  • 16
    Employees
  • 3
    Projects

  • Architects
  • 45
    Employees
  • 5
    Projects

  • Architects
  • 5
    Employees
  • 12
    Projects

  • Architects
  • 7
    Projects


Reviews

more
bat – Studiotheater der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin

Die erste Bühne

Das bat-Studiotheater der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch ist nach Umbau und Sanierung…


Projects

more
SHIBUKAWA EDER ARCHITECTS
Wien, 2017 - 2021

plot area: 7ha GFA: 130.000m² Clients: Siedlungsunion, Heimat Österreich, Haring Group, Wiener Heim The project shows a strong integration...
SHIBUKAWA EDER ARCHITECTS
Wien, 2018

Excerpt from the jury’s protocol: “The historic building will be significantly enhanced by how the design focuses on the main entrance. The new bui...
MARTIN STEINKELLNER ARCHITEKTURFOTOGRAF
2018

MARTIN STEINKELLNER ARCHITEKTURFOTOGRAF
2018

kofler architects
Ansfelden, 2017

Der längliche 6-geschoßige Baukörper ist Nord-Süd ausgerichtet und greift die Achse des Nachbargebäudes auf. Die Entwicklung in die Höhe garantiert...
kofler architects
Koppl, 2018

Die besondere Lage des Grundstückes (Ausrichtung n. Westen) im Landschaftsraum, sowie die Hangtopografie erfordern einen besonderen städtebaulichen...
M&S Architekten
Tulln, 2017

Historischer Bauplatz neu belebt - wir haben auf dem Grundstück der ehemaligen Feuerwehrschule in Tulln ein 3***plus Hotel mit 78 Zimmern sowie zwe...
kofler architects
Hallein, 2016

Das Grundstück, auf dem der Neubau der Bezirkshauptmannschaft realisiert wurde, besticht aufgrund seiner außergewöhnlichen Lage direkt an der Alm. ...
kofler architects
Innsbruck, 2018

Mit dem schwarz-grünen Baukörper wird ein spannender Blickpunkt an der Westeinfahrt von Innsbruck gesetzt. Das leuchtende Grün der Tankstelle, welc...
kofler architects
Salzburg, 2014

Analog der Bauweise eines Leuchtstiftes erfährt der Bestand (Stift) durch die Erweiterung (Abdeckkappe mit Spange) im Norden eine gelungene Weitere...
kofler architects
Salzburg, 2014

Die Wohnbebauung liegt im Stadtgebiet Liefering auf dem Verbindungsgrundstück zwischen der Saalachstraße und dem Rottweg. Städtebaulich gesehen bef...
LORENZATELIERS
Innsbruck, 2013

The first prize of the invited competition is won by LORENZATELIERS design, which does not follow the tender: demolition and new building instead o...