Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar

Geschäftshaus Riml

 Back to Projects list
  • Commercial
  • Sports
  • Retail + Stores
Address
Dorfstr 9, 6450, Sölden
Year
2004
Cost
1M - 100M
Stories
1-5 Stories

Ausgangspunkt war das erdgeschossige unterkellerte Bestandsgebäude, die Grundrissform des neuen Geschäftshauses wurde durch diesen Bestand vorgegeben.

Inmitten eines von Massentourismus geprägten Umfeldes mit seinen um Aufmerksamkeit heischenden Bauten soll das Geschäftshaus Riml ein Gegenpol dazu sein. Das Geschäftshaus Riml im Zentrum von Sölden zeigt sich ruhig und trotzdem selbstbewusst.

Die Gliederung des neuen Baukörpers erklärt sich durch die drei Nutzungen des Hauses: Ein Sportgeschäft auf der Südseite, nordseitig ein Sparmarkt und in der Mitte des Gebäudes ein In-Lokal mit Bar, Erlebnisgastronomie und Tanzflächen in den Obergeschossen.

Das Split-level-System im Sportgeschäft ermöglicht auf jeder der 8 Verkaufsebenen eine spezifische Nutzung.

Other Projects by Architekten Wimmer-Armellini

Hochkarbahn Berg-und Talstation
Göstlinger Alpen
Keltenmusem Hallein
Hallein
Büro - Wohngebäude Armellini
Hard
Modehaus "by fink's"
Innsbruck
Verwaltungsgebäude der Fa. Höller
Leifers, Italy
Pfarrhaus Herz Jesu
Bregenz