Photo © Soll & Haben/Günther Egger
Photo © Wimmer-Armellini
Drawing © Wimmer-Armellini
Drawing © Wimmer-Armellini
© Wimmer-Armellini
Photo © Wimmer-Armellini
Photo © Soll & Haben/Günther Egger
Photo © Soll & Haben/Günther Egger
Photo © Wimmer-Armellini

Modehaus "by fink's"

 Back to Projects list
  • Retail + Stores
Address
Maria-Theresienstr. 24, 6020 Innsbruck
Year
2010
Projektleiterin
DI Judith Sagl, Mitarbeit Ersin Öner
Projektpartner Innenausbau
Fa Armellini Design GmbH, Hard

Durch ein neues Fassadenkonzept wird dem historischen Bauwerk aus dem 19. Jahrhundert die fehlende Basis durch die Umbaumaßnahmen in den 1970er Jahren an dieser städtebaulich wichtigen Stelle in der Stadt wieder zurück gegeben. Mit aktueller Material- und Formensprache wird auf die Bedürfnisse von Transparenz in der Geschäftsfassade reagiert. Blickbeziehungen von und zur Fußgängerzone Maria-Theresinestraße in die Verkaufsflächen im Obergeschoß werden nun möglich. Historische Wandpfeiler und Natursteinsäulen sind in das Geschäftskonzept integriert werden. Durch den Einbau eines verglasten Liftes über 3 Geschoße wurden alle Ebenen barrierefrei miteinander verbunden.

Other Projects by Architekten Wimmer-Armellini

Haus R
Lochau
Neubau Autohaus Gerster
Koblach
Conrad's Mountain Lodge
Silvaplana, Switzerland
Quartiersentwicklung Leutbühel
Bregenz
Erweiterung Bundesgymnasium Dornbirn
Dornbirn