Photo © Angelo Kaunat
Photo © Angelo Kaunat
Photo © Angelo Kaunat
Photo © Angelo Kaunat

Aya-Bad, Frei-/Hallenbad

 Back to Projects list
Address
Alpenstraße, 5020 Salzburg
Year
2012
Cost
Undisclosed
Stories
Undisclosed
Client
Stadt Salzburg Immobilien GmbH
Team
Günter Eckerstorfer
2-stufiges Vergabeverfahren 2011
Siegerprojekt

Die Schwimmhalle bildet mit den neuen Ersatzbauten des Freibades (Zusatzangebot) einen gemeinsamen Baukörper, der entlang der Alpenstrasse situiert wird. Dadurch wird der Freibadbereich bestens vom Strassenlärm der Alpenstrasse abgeschirmt.

Die Dachfläche der Schwimmhalle wird teilweise begehbar gemacht und bietet somit zusätzliche (erhöhte) Liegeflächen für das Freibad.

Die grosskronige Baumgruppe im Süden bleibt erhalten.

Das neue Gebäude wird zentral über einen Vorplatz mit einem gemeinsamen Eingang für Frei- und Hallenbad erschlossen. In einer grosszügigen, lichtdurchfluteten Eingangshalle verteilen sich die Benutzer ins Freibad und ins Hallenbad.

Der Umkleidebereich besteht aus drei Zonen mit jeweils 52 Garderobenkästen für zwei Schulklassen. Weiters gibt es hier separate, getrennte Lehrerumkleidekabinen inkl. Garderobekästen und eine Umkleidekabine für Behinderte.

Die Benutzer werden von der Umkleide über zwei parallele Wege in die Badehalle geführt. Entlang dieser Wege sind die Duschen und Toilettanlagen situiert.

Der Bereich des Bademeisters ist zentral positioniert, dadurch werden beste Übersicht über die gesamte Anlage und kurze Wege garantiert.

Personalraum, Sanitätsraum, Geräteraum und Buffet können sowohl vom Hallenbad als auch vom Freibadbereich genutzt werden.

Other Projects by kofler architects

Wohnbau Hellbrunnerstraße
Salzburg
Wohnbau Ernest-Thun-Strasse
Salzburg
Wohnbebauung Paradiesgarten Nonntal
Salzburg
Betriebskindergarten SALK
Salzburg
Seniorenheim Bad Gastein
Bad Gastein
Zubau Veranstaltungsraum im Porschehof
Salzburg