Es fliegt, Es fliegt - ZOOM Kindermuseum

Wien
Photo © Lukas Schaller
 
 
© Lukas Schaller
 
 
© tnE Architects
 
 
© Lukas Schaller
 
 
Architects
tnE Architects
Address
MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Year
2009

Das Phänomen fliegen auch sinnlich und haptisch für die Kinder erfahrbar zu machen war der Ausgangspunkt für die Konzeption der Ausstellungsarchitektur. Einerseits wollen wir mit einem atmosphärische Eingriff das Gefühl des "darüber Schwebens" spürbar machen und andererseits soll mit den Einbauten für die unterschiedlichen Stationen und Labors ein Ausstellungsformat für das spielerische Erfahren der Inhalte geschaffen werden.

Kinder springen über Wolken, der Blick aus dem Flugzeug, das Gefühl in eine Wolkenlandschaft mit fernem Horizont einzutauchen bei der sich Wolken in Fabelwesen verwandeln. Diese Intention war unser Ausgangspunkt für das über 400m² große Teppichbild. Durch eine Spiegelwand soll die Illusion der Weite noch verstärkt werden.

Um die Konzentration der Kinder auf die Text- und Bildinformationen, Ausstellungsobjekte und Experimente zu lenken wurden alle Einbauten aus einem einheitlichen Material gebaut. Auch das Flugzeug, die Fokker 70, wurde bewusst durch die Materialwahl verfremdet, aber in den originalen Proportionen nachgebaut. Die Einbauten aus MDF wurden alle nach dem Prinzip Platte mit aussteifenden Spanten gebaut, einer Bauweise die im Flugzeugsbau angewendet wird.

Client
Verein ZOOM Kindermuseum MuseumsQuartier
Team
Marie-Therese Harnoncourt-Fuchs, Ernst J. Fuchs, Christian Anders, Lukas Lederer, Laura Ros Martinez, Rüdiger Weiss, tnE Architects, the next ENTERprise Architects

Related Projects

Other Projects by tnE Architects