Hillinger Winery

Jois
Photo © Rupert Steiner
Photo © Rupert Steiner
Photo © Rupert Steiner
Photo © Rupert Steiner
Photo © Michael Sazel
Photo © Rupert Steiner
Photo © Rupert Steiner
Photo © Rupert Steiner
Photo © Rupert Steiner
Architects
GERNER GERNER PLUS
Location
Jois
Year
2004

Das Weingut bildet in seiner Gesamtheit eine Symbiose von Landschaft, Weinbau und Architektur. Durch seine besondere, sensible aber auch schwierige Lage inmitten der Weingärten von Jois, tief in das Erdreich eingegraben, überschüttet und bepflanzt, ergab sich für die Architektur ein besonderer Reiz im Umgang mit Landschaft.

In Anlehnung an die Erdkeller der Kellergassen früherer Tage wurde bei dem Projekt der Vorteil des Erdklimas besonders genutzt. Der auskragende Teil mit der Präsentationslounge ist ein weithin sichtbares, sensibel gesetztes Zeichen, welches bei Nacht durch ein großes beleuchtetes Fenster in Erscheinung tritt. Lediglich die nach Norden ausgerichteten acht Pyramidenstümpfe über der großen Produktionshalle bringen natürliches Licht in die Arbeitsstätte. Letztendlich wurde die gesamte Halle wieder zugeschüttet und bepflanzt. Das Gras und die Weinstöcke schmiegen sich wie ein Mantel rund um den Bau.

Related Projects

  • Osaka University MACHIKANE Nursery school
    Coelacanth K&H Architects
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • New chalet
    Arttesa, designed & tailored

Magazine

Other Projects by GERNER GERNER PLUS

Regionalzentrum und Gebietsvinothek
Kirchberg am Wagram
Galerie-Multifunktionsbau
Grenzach-Wyhlen, Germany
Zentrum Kagran - Städtebauliches Gutachten
Wien
Wohnbau Schukowitzgasse
Wien
Residential building
Vienna
Residential building
Vienna