Posthof Linz | Adaptive Reuse

Linz
Posthof Linz Eingang
Photo © Christian Schepe
Posthof Linz | Aussenansicht
Photo © Christian Schepe
Posthof Linz | Foyer
Photo © Günther Gröger
Posthof Linz | Großer Saal
Photo © Christian Schepe
Posthof Linz | Mittlerer Saal
Photo © Günther Gröger
Posthof Linz | Aussenansicht
Photo © Christian Schepe
Posthof Linz | Aussenansicht
Posthof Linz | Aussenansicht mit Verschattung
Posthof Linz | Großer Saal
© Günther Gröger
Architects
Architektinnen Schremmer.Jell ZT GmbH
Address
Posthofstraße 43, 4020 Linz
Year
1982
Client
Immobilien Linz GmbH & Co KG
Team
Bernhard Schremmer, Helga Schremmer, Siegfried Jell, Doris Prammer

Für Linz ist der Posthof ein wichtiges Zentrum zeitgenössischer Kunst und Kultur. In der ersten Bauetappe (1982) wurde der Altbestand in ein Veranstaltungsgebäude adaptiert.

In der zweiten Bauetappe (1988-1989) wurde ein gläserner Neubau hinzugefügt. Dieser beinhaltet ein großes Auditorium und Foyer samt zugehörigen Nebenräumen.
An den Industriebau angelehnt, in der Linzer Industriezone situiert, werden Glas Stahl und Sichtbeton bewusst in der Architektur verwendet.

2008 wurde vor dem gläsernen Auditorium und Foyer eine Beschattung errichtet.

Related Projects

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazine

Other Projects by Architektinnen Schremmer.Jell ZT GmbH

Ke Kelit Headquarter Erweiterung
Linz
delfort Headquarter | BETA Traun
Traun
Haunsbergstraße | 1. Preis
Salzburg
Revitalisierung Kraftwerk | Tabakfabrik Linz
Linz
voestalpine Stahlwelt Linz
Linz