Seenah Wohnen Klagenfurt

Klagenfurt
Baustufe 2
Visualization © schneider+schumacher I Zoom VP
Baustufe 2
Visualization © schneider+schumacher I Zoom VP
Baustufe 2 I Baustelle 01/2020
Photo © schneider+schumacher
Baustufe 3
Visualization © schneider+schumacher
Architects
schneider+schumacher
Address
Kohldorfer Straße, 9020 Klagenfurt
Year
2020
Cost
Undisclosed
Stories
5-20 Stories

Das Grundstück für das Projekt Seenah Wohnen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Klagenfurt West und zum Naherholungsgebiet Wörthersee.
In zwei von Riedergarten Immobilien ausgelobten Realisierungswettbewerben erhielten die Entwürfe des Wiener Büros von schneider+schumacher jeweils den 1. Preis. In zwei Baustufen entstehen insgesamt über 300 Wohnungen.
Im Norden schirmt ein linear angeordnetes Terrassenhaus das gesamte Wohnviertel akustisch von der Südbahnstrecke ab. Im unteren Bereich ist eine Geschäftsfläche angedacht – vis à vis zum Eingang des Bahnhofs.
Südlich des Riegels entstehen zwei Punkthäuser bis zur Anzengruberstraße. Auf dem zweiten Grundstück werden vier weitere Punkthäuser versetzt zu einander angeordnet und bieten eine fließende Freiraumfolge, welche den hohen Wohnwert des Quartiers unterstreicht.
Die zwei 4-geschossigen und vier 8-geschossigen Punkthäuser bieten durch ihre hohen Räume und gute Belichtung der Wohn- und Essbereiche eine hohe Wohnqualität.
Die markant umlaufenden Balkone haben einen hohen Wiedererkennungswert und gewähren ausgewöhnliche Ausblicke.

Related Projects

  • Osaka University MACHIKANE Nursery school
    Coelacanth K&H Architects
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • New chalet
    Arttesa, designed & tailored

Magazine

Other Projects by schneider+schumacher

Autobahnkirche
Siegerland (Eifel), Germany
Hager HTV
Blieskastel, Germany
Fronius Forschungs- und Entwicklungszentrum
Thalheim
FAIR-Beschleunigerzentrum
Darmstadt, Germany
KPMG
Leipzig, Germany
Braun Headquarters
Kronberg im Taunus, Germany