Umbau Einfamilienhaus Rabbentalstrasse

Bern, Switzerland
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Architects
Bellorini Architekten AG
Address
Rabbentalstrasse 63B , Bern
Year
2014

Das Einfamilienhaus aus dem Jahre 1916 soll für die neue Eigentümerschaft saniert werden. Dabei sollen die ursprünglichen Qualitäten nach unvorteilhaften Eingriffen in den 80er Jahren wieder sichtbar gemacht werden.

Sämtliche Einbauten und Verkleidungen der letzten Umbauphase werden konsequent entfernt und die einfachen aber qualitätvollen Schreinerarbeiten werden wieder hergestellt und stilgerecht ergänzt. Die Veranda erhält die ursprüngliche Fenstereinteilung zurück, welche sich nun aber als faltbare Konstruktion im Sommer gänzlich öffnen lässt und so den Innenraum zum Aussenraum werden lässt. Die einfache Feldervertäfelung wird passend zu den bestehenden Schreinerarbeiten entwickelt und durch einen Sofaeinbau ergänzt. Der Essbereich wird gegen die nordseitig gelegene Küche geöffnet und im 1. Obergeschoss werden die südseitigen Räume mit einer grosszügigen zweiflügligen Schiebetüre verbunden. In der neuen Ankleide finden sämtliche bestehenden Einbauschränke aus der Bauzeit Platz und erlauben die restlichen Räume von diesen Einbauten zu befreien und dadurch grosszügiger wirken zu lassen.

Der Estrichraum wird neu gedämmt, über vier neuen Dachflächenfenstern zusätzlich belichtet und bietet grosszügigen Platz für das Kinderzimmer. Da keine ursprünglichen Bodenbeläge mehr vorhanden waren, werden in den beiden Hauptgeschossen neue Tafelparkette in Eiche eingebracht. Die Bäder werden mit Natursteinböden im selben Plattenformat ausgestattet. Der gleiche Naturstein (Pietra Piasentina) findet auch als Küchenabdeckung Verwendung.

Auftraggeber
privat

Kenndaten
Planungsbeginn: 2013
Ausführung: 2014
Baukosten: keine Angaben

Fotograf
Werner Tschan

Related Projects

Other Projects by Bellorini Architekten AG