Projects

Featured Project

BIG – Bjarke Ingels Group

LEGO House

the next ENTERprise - architects
Grafenegg, 2015

The concept of a pavilion provided the inspiration for the new construction of the catering zone in the Grafenegg Palace Park. Its experiential pot...
idealice landschaftsarchitektur
Brunn am Gebirge, 2015 / 2017

Ausgehend von der topographischen Situation des neuen Hauptplatzes für Brunn und dem Zusammenspiel mit dem architektonischen Konzept wurde in der 1...
idealice landschaftsarchitektur
Wien, 2015

Der neue Grünzug entlang der Wattgasse erstreckt sich als Promenade mit identitätsstiftendem orangenfarbenem Anstrich von der Degengasse über den P...
Krebs und Herde Landschaftsarchitekten
Wien, 2017-2019

In der Wiener «Seestadt Aspern» entstehen bis 2028 Wohnraum und Arbeitsplätze für über 20‘000 Menschen. Nach einer kritischen Lektüre der vorhanden...
Berger+Parkkinen Architekten
Hagenberg, 2005

The University of Hagenberg is situated in a fast growing technology cluster. The aim of the design was to create a centre for this ...
Berger+Parkkinen Architekten
Salzburg, 2013

The building consists of two volumes, linked together by a glazed atrium. The ground floor is designed as transparent zone that opens up to the cam...
reginadahmeningenhoven
Wattens, 2008

This sophisticated and fantastic veil has been completed in 2008 for the Swarovski works in Wattens, Austria. The Veil transforms the Swarovskistra...
reginadahmeningenhoven
Wattens, 2008

Linked to the Swarovski Veil a smooth outer space with seating, lightened pads and bicyle parking is created. A new feature is the bright and consi...
Architekturhalle
Pfaffenhofen, 2013

Der zweigeschossige Baukörper des Gemeindehauses integriert sich selbstbewusst, bei gleichzeitiger Zurückhaltung in das bestehende Dorfen...
Architekturhalle
Telfs, 2007

Kernpunkt des vorgelegten Gestaltungskonzeptes ist die städtebauliche Entwicklung des Telfer Ortskerns zwischen dem Kreisverkehr des Untermark...
str.ucture
Velden am Wörtersee, 2015

Client UATT Imm.Ver. GmbH Architects tensile evolution Local Engineer Steinthaler Manufacturers/Products Membrane: PTFE Tenara Plan...
LAAC
Dornbirn, 2016

Das tektonische Potential einer topographischen Gegebenheit. Die Stadtkante wird zur räumlichen Stadtnaht. Eine Naht ist...
LAAC
Innsbruck, 2010

PLATZ MACHEN Der historisch junge Eduard-Wallnöfer-Platz mit seinen vier Denkmälern präsentierte sich über viele Jahre a...
stalzerlutz gartenarchitektur
Weidling

Auf unseren 2500m² Versuchsgarten – dem Verdarium – werden neue Ideen erprobt und weiterentwickelt. Die Erfahrungen aus der Praxis...
gerner°gerner plus
Wien, 2013

On the basis of an architectural competition called throughout EU, the Karlsplatz Passageway and landmarked Opera Passageway have been renova...
PURPUR. ARCHITEKTUR
Graz, 2005

AVL ist ein weltweit agierendes Privatunternehmen für die Entwicklung von Mess- und Prüftechnik sowie von Antriebssystemen mit Verbrennun...
Lang + Schwärzler Architekturbüro
Schwarzach, 2004

Wettbewerb 1. Platz 1998 Auszug aus dem Juryprotokoll: Die Platzierung des Rathauses an der Hauptstrasse mit einer leichten V...
AllesWirdGut
Innsbruck, 2011

A redesigning of Maria-Theresien-Straße that does justice to the significance that the street has in the townscape of Innsbruck: the goal was to cr...
feld72 architekten
Vienna, 2009

A stair is just a stair? The forecourt of the Chamber of Labour is dominated by a flight of steps leading to the main entrance that divides ...
BUSarchitektur
Wien, 2013

CAMPUS WU – EIN BESONDERER ORT FÜR BILDUNG UND FORSCHUNG – Die WU mit derzeit ca. 23.000 Studenten platzt aus allen Nähten un...
BUSarchitektur
Wien, 2013

DER FREIRAUM AM CAMPUS WU – Der Campus ist eine Sequenz von ineinander greifenden Räumen. Die Gebäude auf den Baufeldern qualifizie...
idealice landschaftsarchitektur
Innsbruck, 2006

Der öffentliche Platz bildet das neue Zentrum des Quartiers. Gleich einem bespielbaren Teppich wird er zur Pattform des Alltagslebens sowie der gem...
Page 1 of 1 Pages