Projects

Featured Project

OMA - Office for Metropolitan Architecture

Rijnstraat 8

[tp3] architekten
Schlag bei Grünbach, 2014

Die in einem ehemaligen Bauhof untergebrachte Installations-Firma war auf der Suche nach einem neuen Standort an der S10. Den Architekten gelang es...
LAAC
Wien, 2014

Der neue Tower der Austro Control Zentrale steht für Internationalität und Weitsicht. Das Bauwerk versucht den Ort stadträuml...
LAAC
Innsbruck, 2009

Kunst, Kultur und Literatur einander in Räumlichkeiten gegenüberzustellen, die alles andere als „Inside the White Cube“ bedeu...
LAAC
Sölden, 2015

HALTUNG Die enstehungsgeschichtliche Entwicklung des Ötztals und seiner Bewohner ist geprägt von einer extremen Topographie, den k...
LAAC
Innsbruck, 2018

Architektursoziologisches Konzept: KULTURPLATEAU FRACHTENBAHNHOF - EIN ÖFFENTLICHER RAUM AUF HOHEM NIVEAU Das architekto...
LAAC
Dornbirn, 2017

Das tektonische Potential einer topographischen Gegebenheit. Die Stadtkante wird zur räumlichen Stadtnaht. Eine Naht ist...
LAAC
Innsbruck, 2010

PLATZ MACHEN Der historisch junge Eduard-Wallnöfer-Platz mit seinen vier Denkmälern präsentierte sich über viele Jahre a...
LAAC
Weissenbach am Lech, 2010

STÄDTEBAULICHES KONZEPT Der Mehrzwecksaal Weißenbach ist ein langgestreckter und transparenter sanft nach Süden ansteigender...
LAAC
Stubaier Gletscher, 2009

Der knapp eine Autostunde von Innsbruck entfernte Stubaier Gletscher bietet seinen Besuchern im Sommer viele Wander- und Klettermöglichkeiten....
LAAC
Innsbruck, 2015

Der fehlende Kopf zum Körper. Der Baukörper der bestehenden Turnhalle zeigt sich als orientierungslose, skalierbare Archit...
DIN A4 Architektur
Kematen, 2016

Feuerwehr, Rettung, Polizei: Das Einsatzzentrum Kematen soll künftig die spezifischen Anforderungen der Organisationen an zeitgemäß...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 1994

RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 1995

RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 1995

RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 1999

RLP Rüdiger Lainer + Partner
Etsdorf/Kamp, 2000

FIRN UND EIS In den Komplex der von Johannes Spalt geplanten und kontinuierlich erweiterten Betriebsgebäude der Firma Wittmann wurde ein Gebäude fü...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2002

Mit der U3 -Verlängerung nach Simmering im Jahr 2000, hat sich das Umfeld der Gasometer zum Kernbereich einer dynamischen Entwicklung verwande...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2003

Adieu Tristesse – dieses Motto steht für das Projekt Wiedner Hauptstraße Nr. 135. Inmitten der eher trüben Blockrandbebauung nahe dem Gürtel lebt d...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2003

RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2004

RLP Rüdiger Lainer + Partner
St. Pölten, 2006

KALKULIERTER ZUFALL Auf den ersten Blick wirkt das lange Gebäude mit der mehrmals flach geknickten Fassade nicht wie ein Bürohaus. Es hat nicht di...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2008

NEU BEGEGNET ALT Mit dem Konzept werden zwei rechtwinkelig zueinander stehende Trakte in enger Beziehung zu dem östlich angrenzenden alten Straßent...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2008

DACHSTADT Das Gebäude schließt an den von Roland Rainer und Gustav Peichl geplanten Akademiehof an und bildet die zweite Hälfte des Blocks zwischen...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2008

BLOCK ADIEU Als Alternative zur geschlossenen Blockrandbebauung wurde eine Anlage mit 4 Bauköpern entwickelt, deren Konfiguration sich aus der Opti...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2011

STADT UND LAND Die westlich gelegene, vielfältige Wohnstruktur bietet mit introvertierten, gestapelten Patiohäusern Einfamilienhaus-ähnliche Wohnqu...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2012

RUND UM DIE SONNE Die Struktur der Bebauung wird von einem gemeinsamen Auftritt der Architekten Artec, Krischanitz und RLP Rüdiger Lainer + Partner...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2018

KONSEQUENT GRÜN Unmittelbar am neuen Wiener Hauptbahnhof gelegen wird das Quartier Belvedere 6 durch seine Fassade auffallen. RLP Rüdiger Lainer +...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2014

WOHNEN IM UNGEWOHNTEN RAHMEN Im Bürobau ist es ganz selbstverständlich, die Flexibilität der Arbeitsbereiche zu gewährleisten. Beim Wohnen sieht e...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2015

GRÜNDERZEIT FÜR DIE ZUKUNFT RÜSTEN Im wesentlichen geht es bei der Revitalisierung um die Optimierung des hohen Potent...
RLP Rüdiger Lainer + Partner
Wien, 2019

HOCH HOLZ Das HoHo Wien (Holzhochhaus) von RLP Rüdiger Lainer + Partner ist mit seinen 24 Etagen zur Zeit (2017) das höchste Gebäude seiner Art wel...
BWM Architekten
Vienna, 2010

Loft conversion in a listed residential building in Bellariastraße in Vienna’s central 1st district. The top floor was adapted to house...
BWM Architekten
Vienna, 2004

Design and implementation of the first flagship store for the famous and traditional Viennese sweets’ manufacturer Manner rich in tradition. ...
MATTER
Unterloiben, 2010

The building serves as extension to the existing building, but as a freestanding structure. The design aims at integration into the surrounding vil...
M&S Architekten
Vienna, 2014

A hotel with leed gold certification is no every day occurrence. This award for ecologically valuable realization was granted because of the very c...
BWM Architekten
Vienna, 2012

The architectural design relates to the horizontal structure of the surrounding buildings. White, cone-shaped design elements are complemented by p...
BWM Architekten
Vienna, 2015

BWM Architekten won in cooperation with PLANET architects and Perndl+Co the competition for the new Literature Museum of the Austrian National Libr...
Page 13 of 45 Pages