OBERGESCHOSS
DIE STRASSENSEITE
VERTIKALER SPIELRAUM
DIE WILD GEWORDENE RUTSCHE
ENTRÉE STIEGENAUFGANG
HAUS 3 VOM INNENHOF
HAUS 3 VOM INNENHOF

Wohnzimmer Sonnwendviertel

 Back to Projects list
Location
1100 Wien
Year
2014

Das Projekt liegt im Entwicklungs­bereich des Wiener Hauptbahnhofs. Es beherbergt in Summe 450 Wohnungen mit mehr als 3.000 m² Gemeinschafts­einrichtungen, von Kinderbetreuungs­räumen über Kino, Bibliothek, Kletter­garten bis zu einem ca. 1.000 m² großen Wellnesszentrum. Der “Läufer”, ein 3-dimensionales Wegenetz, verbindet die Wohnungen mit sämtlichen Einrichtungen, die gemein­sam mit der attraktiven, teilweise gebäudeintegrierten Landschaft das eigentliche “Wohnzimmer” des Quartiers bilden. Der stark ausgeprägte Variantenreichtum der Wohnungen adressiert eine Vielzahl an Nutzer­wünschen und reicht von Smart-Appartments (3-Zimmer mit 55 m²) über Single-Lofts und Familienmaisonetten bis zu 360 m² großen Wohn­gemein­schaften.

DRAUSSEN IM WOHNZIMMER:
Insgesamt 427 geförderte Wohnungen erlauben die Errichtung von 2.000 m² Gemeinschaftsflächen. Gemeinsam bilden sie das kollektive Wohnzimmer, das etwas weniger privat, aber dafür viel großzügiger sein darf: die Kino­lein­wand des gemeinsamen Kinoraums ist der bessere Fernseher der vertikale Spielplatz das bessere Kinderzimmer, das Schwimmbad die bessere Badewanne, die Bücherei das bessere Bücherregal!

Other Projects by StudioVlayStreeruwitz ZT GmbH

Die Entdeckung von Florasdorf
Wien
Ein lässiger Typ für eine lässige Gegend
Wien
Freie Mitte – Vielseitiger Rand
Wien
Discordo ergo sum
Venedig, Biennale, Italy