Light #1

Without light we cannot see. To perceive architecture, light is essential. From the thoughtful and harmonious interplay of light and space emerge fascinating worlds of experience where people can feel at ease, focused, or even excited. Yet the creative potential of light is not always understood or fully exploited. In cooperation with ERCO, we seek to shed a little more light into the darkness.

In Cooperation with

Kathedrale des Lichts: Die neue Außenbeleuchtung des Mailänder Doms

Der Innenraum des Mailänder Doms strahlt seit der EXPO 2015 dank der LED-Lichtwerkzeuge von ERCO in neuem Glanz. Nun wurde auch die gesamte Außenbeleuchtung des imposanten Marmorbaus auf leistungsf...

Gläserner Nebel

Der Firmensitz des Schweizer Immobilienunternehmens SPG in Genf erhielt im Zuge einer umfassenden Sanierung neu eine „zweite Haut“ aus Licht und vertikal vorgesetzten Glaslamellen. Diese verschatte...

Das Museum als Theater

Das jüngst eröffnete Yves Saint Laurent Museum in Marrakesch ist ein herausragendes Beispiel zeitgenössischer Museumsarchitektur. Im Innern des monolithischen Backsteinbaus von Studio KO überrascht...

Präzise Setzung

Angelo Candalepas, Architekt aus Sydney, hat mit seinem Team einen denkmalgeschützten Gewerbebau bezogen. Die neu eingerichteten Räume zeigen beispielhaft, wie sich in Büros auf Grundlage einer wah...

Smarte Variabilität

Jilly Downlights frei positionieren und per Smartphone steuern: Das kann man im schicken Loftbüro der Kommunikationsagentur mai public relations in Berlin-Kreuzberg. Es verfügt neu über eine neue L...

Schwedische Flexibilität

Skandinavien wird gemeinhin eine hochstehende Arbeitskultur bescheinigt – flache Hierarchien, starker Teamgeist und Rücksicht auf das Familienleben gelten als selbstverständlich, Statistiken sprech...

Wie Licht Kreativität stimuliert

Skulpturale Fassaden, langgezogene Kaimauern und denkmalgeschützte Lagerhallen prägen das Gesicht des Düsseldorfer Medienhafens. Dort befinden sich die offen gestalteten Büroräume von ingenhoven ar...

Kunst und Inszenierung: Axel Vervoordts Kanaal-Projekt

Auf dem Gelände einer 1857 erbauten Genever-Destillerie und späteren Malzfabrik vor den Toren Antwerpens schuf der Antiquitäten- und Kunsthändler Axel Vervoordt ein eindrucksvolles Konglomerat aus ...

Die Zoomstrahler von ERCO – stufenloses, verlustfreies Zoomen für ovale und runde Lichtkegel

So wie ein Maler unterschiedlich breite Pinsel benötigt, verwenden Lichtplaner Leuchten mit verschiedenen Ausstrahlungswinkeln. Der Kontrast zwischen engen, präzisen Lichtakzenten und flächiger Flu...

Einfache Steuerung: ERCO setzt auf Bluetooth-fähige Leuchten

Leuchten individuell schalten und dimmen, Lichtszenen einrichten, Sensoren einbinden – all das ermöglicht die drahtlose Steuerung, die ERCO in Form von Bluetooth-fähigen Leuchten neu anbietet. Zur ...

Maßgeschneidertes Licht

Der richtige Einsatz von Licht spielt in der Architektur eine Schlüsselrolle. Mit ERCO individual können die Sonderwünsche und Ideen der Gestalter*innen erfüllt und umgesetzt werden.

Normgerechte Flexibilität: Jilly Downlights für Stromschienen von ERCO

Die ERCO Stromschiene sind seit Jahrzehnten bewährt und auch im LED-Zeitalter als Infrastruktur für Beleuchtung flexibel und wirtschaftlich. Jetzt erobert sie auch moderne Büros, denn Jilly Leuchte...

Superlative Art: Axel Vervoordt's Kanaal Project

The antiques and art dealer Axel Vervoordt has created an impressive mix of industrial heritage and contemporary architecture on the site of a distillery built just outside Antwerp in 1857. The old...

Candalepas Associates in Sydney

An architect from Sydney and his team acquired a listed commercial building. The newly furnished rooms show in an exemplary fashion how a lighting solution for offices that is based on perception-o...

Cathedral of Light: Duomo di Milano's New Lighting

Since EXPO 2015 the interior of Milan Cathedral has radiated in new splendor thanks to efficient LED lighting tools from ERCO. Recently the entire exterior lighting of the impressive marble buildin...

Flexible Working in Sweden

Scandinavia is seen as a pioneer for good work culture. Flat hierarchies, a strong team philosophy, and family life considerations are taken for granted, and statistics repeatedly ascribe workers f...

Efficient Light for Creative Work at Ingenhoven Architects

Sculptural facades, long quay walls and listed warehouses characterize the appearance of Düsseldorf's Media Harbour. The offices of ingenhoven architects are located in the midst of this urban envi...

Versatile, Smart Office Lighting at Maipr

The cleanly designed loft office of communications agency mai public relations in Berlin-Kreuzberg has been upgraded with a new lighting solution from ERCO. Jilly downlights meet all the requiremen...

An Award-Winning 'Second Skin'

The Geneva headquarters of the Swiss property company SPG gained a new "second skin" of light and vertical offset glass fins as part of an extensive refurbishment. During the day the fins shade the...

Glamour at Yves Saint Laurent Museum

The recently inaugurated Yves Saint Laurent Museum in Marrakesh presents itself as a veritable jewel of contemporary museum architecture. The interior of the monolithic masonry construction designe...

Intuitive and Simple: ERCO's Bluetooth-enabled Lighting

Individually switching and dimming luminaires, setting up light scenes and integrating sensors — all are made possible by the new wireless method of control offered by ERCO in the form of Bluetooth...

Loss-free Oval and Round Zoom Spotlights from ERCO

Just as painters need brushes with different widths, lighting designers need luminaires with different beam angles. The contrast between narrow, precise lighting accents and floodlighting is a cent...

Flexible Office Lighting with ERCO's Jilly Downlights

Proven for decades, the ERCO track is, even in the LED era, an unbeatably flexible and economical infrastructure for lighting. It is now taking over modern offices: Jilly luminaires for track offer...

gfdgfdg

 sdfg sdfg sdg sdfg sdfg