benthouse

 Volver a la lista de Proyectos
Ubicación
Año
1999

Die Thematik der Mauer, des langen schmalen Baukörpers und der Abgeschlossenheit gegenüber der Strasse (typische Merkmale des burgenländischen Strassendorfes), bilden durch die dreidimensionale Abwicklung im Raum die Hülle des Hauses und bestimmen öffentliche und private Bereiche. Der innere Raumfluss steht in einer Wechselbeziehung mit den Nutzungen und der äusseren Zirkulation.
Partnerin: Susanne Schmall.

Otros proyectos de HOLODECK architects

cluster school
Studie
double vision dürer I kentridge
Kulturforum Berlin, Alemania
WDR filmhaus
Köln, Alemania
folded music
Wien
roof transformations
Wien