Bibliothek Schwendergasse

Wien
Foto © Gisela Erlacher
Foto © Gisela Erlacher
Arquitectos
M&S Architekten
Dirección
Schwendergasse 39, 1150 Wien
Año
2002
Coste
No divulgado
Pisos
1 - 5 pisos

Mit einigen kleinen, aber sehr wirkungsvollen Interventionen modernisierten wir dieses Bibliotheksgebäude aus den 70er Jahren. Die Waschbetonfassade öffneten wir mit einem breiten Fensterband und den Haupteingang verlegten wir auf die Seite. Davor schufen wir mit einer breiten Rampe einen neuen, barrierefreien Zugang. Ein leuchtend oranger Stahlschirm dient an dieser Stelle als Regenschutz und wirkt auch als Erkennungsmerkmal. Dieses Zeichen war uns wichtig, um die Bibliothek weithin sichtbar zu machen und ihre Bedeutung als Begegnungs-, Freizeit - und Lernstätte zu aktualisieren.
Im Inneren kann der Raum durch die Möblierung mit Rollregalen jetzt flexibler genutzt werden. Veranstaltungen und gemeinschaftlichen Treffen steht nichts mehr im Wege. Die neuen Computerarbeitsplätze ordneten wir am Fensterband an, während gemütliche Lehnsessel zwischen den Regalen verteilt wurden. Besonders gut finden wir allerdings, dass durch den Umbau auch die Kleinsten gerne in die Bibliothek gehen,- für sie bauten wir eine gepolsterte Mulde mit Guckfenster, Baldachin und Rutsche als Eintrittsmöglichkeit.

Proyectos relacionados

  • Ausstellung Poetische Räume Strategische Beobachtungen 20 Jahre Architekturbüro Stocker BDA
    Architekturbüro Stocker BDA
  • Umnutzung Spitaltrakt Schützengasse, Riehen
    Kast Kaeppeli Architekten
  • Oberstufenanlage Lachenzelg Zürich
    ADP Architekten
  • Umgestaltung und Renovation Peterskapelle Luzern
    Durrer Architekten
  • Drohnen Reportagen
    Atelier für Architekturfotografie René C. Dürr

Magazine

Otros proyectos de M&S Architekten

Arcade Meidling
Wien
Bürohaus Ellipse
Wien
Kabelwerk Teil A
Wien
Kabelwerk Teil D
Wien
Kabelwerk Teil E
Wien
Haus der Forschung
Wien