MalisGarten

Zell am Ziller
Foto © ZillerSeasons, Dirk Tacke
Foto © ZillerSeasons, Dirk Tacke
Foto © ZillerSeasons, Dirk Tacke
Foto © ZillerSeasons, Dirk Tacke
Foto © ZillerSeasons, Dirk Tacke
Arquitectos
MEISSL ARCHITECTS
Ubicación
Zell am Ziller
Año
2020

Das Green Spa-Hotel MalisGarten in Zell am Ziller wurde als reiner Holzbau konzipiert, wobei konsequent auf die Verwendung heimischer Hölzer geachtet wurde. MEISSL Architects ist es trotz des extrem knappen Ausführungszeitraums gelungen, höchste Qualität bei der Umsetzung zu garantieren. Selbst heikle Punkte wie Brandschutz, Stiegenhäuser und Liftschächte stellten für die Fachplaner dank professioneller Kooperation inklusive innovativer Lösungsansätze kein Hindernis dar. In Kombination mit einem ausgeklügelten Heiz- und Kühlkonzept mit Erdwärme und einer Pelletsheizung ist MalisGarten eines der nachhaltigsten Hotels im Zillertal.

Das architektonische Konzept des Holzhotels stammt aus der Feder des italienischen Stararchitekten Matteo Thun. „Holz ist der mir einzig bekannte Werkstoff mit ästhetischer und technischer Dauerhaftigkeit“, erklärt Thun seine Begeisterung für die Vielseitigkeit des Materials. Neben den 35 Zimmern in sechs Kategorien umfasst das Hotel eine Wellnesslandschaft mit Außenpool, das Restaurant Wilde Kräuterküche sowie die Bar und Patisserie Eden und nicht zuletzt den namensgebenden Garten von rund 2.000 m².

„Die flexiblen Möglichkeiten, die kurze Bauzeit und die ökologischen Vorteile sprechen in Verbindung mit dem gelungenen Design eindeutig für eine vielversprechende Zukunft des Baustoffes Holz“, bringt Architekt Alexander Meissl die Herausforderungen und Vorzüge des Projekts auf den Punkt.

Proyectos relacionados

  • WhO Interior Sheet
    WhO
  • Neues Wohnquartier in Mölln
    czerner göttsch architekten
  • Wohnhaus und Scheune
    Walker Architekten
  • Schulhaus Weissenstein
    lightsphere GmbH
  • National Museum of Qatar
    Werner Sobek – Engineering, Design & Nachhaltigkeit

Magazine

Otros proyectos de MEISSL ARCHITECTS

Garda One
Gardasee, Italia
Boutique Convention Center
Innsbruck
Stationssanierung WIL II Die Sanierung im Pavillon 29 des Wilhelminenspital
Wien
Pauly bar - ristorante
Seefeld/Tyrol,
das MAX boutiquehotel
Seefeld in Tirol
Kuro.Mori
Freiburg, Alemania