Photo © ATP/Olaf Dziallas
Photo © ATP/Roland Halbe
Photo © ATP/Roland Halbe

Dresdner Bank "Gallileo"

 Retour à la liste des projets
Lieu
Frankfurt/Main, Allemagne
Année
2003

Der preisgekrönte Entwurf für das Hochhaus „Gallileo“ basiert auf einem dreifach gestaffelten Baukörper, der gegenüber dem Blockrand zurückgesetzt und aus der städtebaulichen Situation entwickelt wurde.

Beim Regelgrundriss wird zwischen den beiden verschieden hohen, transparenten Bürotürmen und dem massiven Kern unterschieden. Mit dem Mitarbeitercasino, den Restaurants, dem Ausstellungsbereich im Flachbau aus Naturstein und durch das English Theatre im Untergeschoss, wird ein wichtiger Beitrag zur Verbindung von öffentlichen Nutzungen und Büroflächen in einem Hochhaus geleistet.

Wettbewerb
1997, 1. Preis

Auftraggeber
Dresdner Bank AG

Bruttogeschossfläche
42.000 qm

Bruttorauminhalt
221.000 cbm

Bauzeit
1999-2003

Autres projets de ATP architekten ingenieure

G3 Shopping Resort
Gerasdorf
BMG MIS
Ulm, Allemagne
ATRIO
Villach
Fraunhofer IFAM
Bremen, Allemagne
Im Lenz
Lenzburg, Suisse
BASF
Ludwigshafen, Allemagne