Haus W1T

Tulln
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Photo © Juri Troy
Architectes
juri troy architects
Lieu
Tulln
Année
2020
Client
privat

Am östlichen Ortsrand von Tulln, verbirgt sich hinter einer geschlossenen Fassade ein großzügiges Wohnhaus. Mit Zugang von der Straße im Norden erstreckt sich der schmale Baukörper von Nord nach Süd.

Straßenseitig präsentieren sich das Erdgeschoss aus einzelnen Betonblöcken und der Holzbau darüber als zwei klar getrennte Volumen. Die ebenerdigen Blöcke sind so zueinander versetzt, dass straßenseitig ein eingeschnittener Eingangsbereich und gartenseitig eine eingeschnittene Loggia entstehen. Dazwischen spannt sich ein großzügiger aber differenzierter Wohnraum auf. Richtung Süden öffnet sich der Baukörper immer mehr und orientiert sich schließlich komplett in den Garten.

Projets liés

  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • Haus R
    NW/A
  • SchloR – Schöner Leben ohne Rendite
    GABU Heindl Architektur
  • Fünf Freund*innen | Geförderter Wohnbau
    GABU Heindl Architektur

Magazine

Autres projets de juri troy architects

Y-Haus
Dornbirn
Michael Grzimek Schule
Frankfurt am Main, Allemagne
Kindergarten und Volksschule
Satteins
1 + 1 + 1 = 1
Lauterach
Minergie P Haus 3B
Bottenwil, Suisse