Wohnanlage Fichtenweg

Bartholomäberg-Gantschier
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Photo © Bruno Klomfar
Architectes
Hans Hohenfellner
Année
2005

Bauherr: Holzbau Fritz

Planer: DI Arch. Hans Hohenfellner

Mitarbeit: DI Hansjörg Thum

Bauleitung: Holzbau Fritz



Daten

Einreichung Dezember 2002

Baubeginn – 1. Etappe April 2003

Baubeginn – 2. Etappe Jänner 2005

Fertigstellung: Sommer 2005

Grundstücksgröße: 1.572 m2

Überbaute Fläche: 517 m2

Wohnfläche: 619,56 m2

Umbauter Raum: 2.272 m3



Projektbeschreibung

In ruhiger Lage des Ortsteiles Gantschier von Bartholomäberg im Montafon wurde in ÖKO1-Bauweise die Reihenhausanlage Fichtenweg errichtet. Die Anlage wurde zu 100 Prozent in Holz gefertigt und besteht aus 6 zweigeschossigen Reihenhäusern mit je 103 m2 Wohnnutzfläche. Die Erschließungsseite liegt im Nordosten, während sich die Südwestseite mit großzügigem Balkon, großer Glasfront im Wohnbereich und Terrasse ins Freie öffnet. Im Erdgeschoß befindet sich der Koch-, Ess- und Wohnbereich, im Obergeschoß 3 Schlafzimmer mit Bad und Schrankraum. Der offene Eingangsbereich wird gleichzeitg als Autounterstand, gedeckter Terrassenbereich und Durchgang genutzt. Jedes Haus verfügt über einen eigenen Keller, wo sämtliche Hausanschlüsse inkl. der Anschluß an die zentrale Pelletsheizung installiert sind. Mit dieser verdichteten Bauweise wurde eine unspektakuläre, rationale Lösung gesucht, welche das Grundstück auf wirtschaftliche und sinnvolle Art nutzt und eine Alternative zum freistehenden Einfamilienhaus darstellt.

Die Reihenhausanlage Fichtenweg verfügt über eine zentrale Pelletsheizung mit 26 kW Heizleistung, welche im Allgemeinkeller untergebracht ist und alle 6 Einheiten versorgt. Die zentrale Warmwasseraufbereitung mit ca. 50 m2 Solarkollektoren und Pufferspeicher mit 800 l deckt die Energieaufwendungen für das Brauchwasser in einem hohen Maße ab und ein Pufferspeicher mit 1600 l ist in den Heizkreis eingebunden. Die gesamte Anlage wurde auf Grundlage der ÖKO1-Richtlinien errichtet.

Projets liés

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazine

Autres projets de Hans Hohenfellner

Mehrzweckgebäude
Bartholomäberg
Einfamilienhaus G. Nüziders
Nüziders
Bahnhofsareal
Schruns
Einfamilienhaus F. und D. Bludenz
Bludenz
Vogewosi Wohnanlage
Nüziders - Mühleweg
Volksschule
Bings