Rivista

Rassegne
Oggi

synn architekten haben in Wien zwei Wohnhäuser gebaut, deren Fassaden ihre Kraft aus der lockeren Setzung unterschiedlich großer Balkone gewinnen. Bettina Krauk erklärt, wie die Letzteren der Kommunikation, aber auch als Rückzugsorte dienen. synn architekten

leggi di più

Rassegne
1 week ago

2012 bezogen Markus Innauer und Sven Matt mit ihrem Büro ein historisches Bregenzerwälderhaus in Bezau. Lange überlegten und planten sie, nun haben die Architekten das Bauwerk saniert.  Innauer Matt

leggi di più

Rassegne
2 weeks ago

Von mehreren Architekten wurde eine einstige Süßwarenfabrik in Feldkirch zum Mehrgenerationenhaus umgebaut. Das Wiener Büro OEOOO hat die Dachgeschosswohnung gestaltet. Paul Gröfler stellt das Projekt vor. OEOOO

leggi di più

Rassegne
4 weeks ago

Das Team des Büros LORENZATELIERS hat den Standort der Firma BORA in Niederndorf erweitert. Peter Lorenz erklärt die architektonischen Besonderheiten des kompakten Gebäudes, das die Lücke zwischen zwei Bestandsbauten füllt. LORENZATELIERS

leggi di più

Rassegne
1 month ago

Alfred Berger berichtet, wie das Team seines Büros Berger+Parkkinen drei alte Häuser in einem Wiener Hof zu einer Glasbläserei mit Verkaufsraum und Wohnung umgestaltet hat. Berger+Parkkinen Architekten

leggi di più

Rassegne
1 month ago

Pedevilla Architects haben den Sitz der Südtiroler Firma Beton Eisack umgebaut. Alexander Pedevilla erklärt, wie durch die bewusste Beschränkung auf wenige ausgewählte Materialien atmosphärisch reiche Räume entstanden sind.

leggi di più

Rassegne
2 months ago

In der Marktgemeinde Gamlitz haben Gangoly & Kristiner Architekten mit dem »Haus der Vereine« einen Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft geschaffen. Hans Gangoly erklärt, warum sich die Bevölkerung so sehr mit dem Bauwerk identifiziert. Gangoly & Kristiner Architekten

leggi di più

Rassegne
2 months ago

In der Südtiroler Gemeinde haben Pedevilla Architects mit den ATTO Suites ein neues Gästehaus realisiert. Alexander Pedevilla enthüllt die Entstehungsgeschichte des Hauses und erklärt, inwiefern es für die Haltung seines Büros steht. Pedevilla

leggi di più

Rassegne
2 months ago

Mark Jenewein berichtet, wie das Team von LOVE architecture and urbanism die einstige Chefetage einer Bank an der Wiener Ringstraße zu einer modernen Bürolandschaft umgestaltet hat.  LOVE architecture and urbanism

leggi di più

Rassegne
3 months ago

Vielfach sind Gewerbebauten architektonisch banal. Doch es geht auch anders: Tom Lechner stellt den neuen Maschinenring in Seekirchen vor, ein Ensemble aus zwei ansprechend gestalteten Holzbauten. LP architektur

leggi di più

Rassegne
on 03/11/23

ao-architekten haben die Sportanlage Zimmerwiese in Innsbruck-Igls entworfen. Michael Felder erklärt, wie ein Verbindungsbau in rot durchgefärbtem Sichtbeton die Sportplätze auf dem Hanggrundstück verbindet. ao-architekten

leggi di più

Rassegne
on 26/10/23

Schneider Lengauer Pühringer Architekten haben das Kirchenareal in Sagritz umgestaltet. Peter Schneider erklärt, wie sein Team dabei mit dem kulturhistorisch wertvollen und denkmalgeschützten Bestand umgegangen ist. Schneider Lengauer Pühringer Architekten

leggi di più

Rassegne
on 20/10/23

Johannes Wiesflecker beantwortet unsere Fragen zur Sanierung und Revitalisierung des Franziskanerklosters Salzburg. Wie ist es gelungen, die ursprüngliche räumliche Struktur des Baudenkmals wieder herauszuarbeiten? Wiesflecker

leggi di più

Rassegne
on 06/10/23

Tp3 Architekten haben das Pfarrheim der Gemeinde Reichenau im Mühlkreis saniert. Andreas Henter und Markus Rabengruber erklären, wie sie die architektonischen Qualitäten des Bestands herausgearbeitet haben. Tp3 Architekten

leggi di più

Rassegne
on 29/09/23

Schneider Lengauer Pühringer Architekten haben das Schulhaus von Hopfgarten in Defereggen um einen Kindergarten erweitert. Peter Schneider stellt den Holzbau vor und erklärt, wie dessen Architektur auf den Bestand Bezug nimmt. Schneider Lengauer Pühringer Architekten

leggi di più

Rassegne
on 22/09/23

Andreas Henter und Markus Rabengruber berichten, wie sie die Ruine der Burg von Reichenau im Mühlkreis saniert haben. Die beiden Architekten setzten sich vertieft mit der Geschichte des jahrhundertealten Baus auseinander. Tp3 Architekten

leggi di più

Rassegne
on 15/09/23

Christian Kircher und Philipp Buxbaum berichten, wie Smartvoll Architekten aus den einstigen Universalversand-Hallen in Bergheim eine moderne Arbeitswelt gemacht haben. Das Projekt kann Vorbild sein für die Nachnutzung ausgedienter Industriebauten in Österreich. Smartvoll Architekten

leggi di più

Rassegne
on 08/09/23

Viele österreichische Innenstädte verwaisen. Doch die Stadt Ried im Innkreis wirke diesem Trend entgegen, indem sie Funktionen im Zentrum erhalte, sagt Martin Urmann. Sein Büro hat einen neuen Kindergarten im Stadtkern realisiert. Urmann Radler Architekten

leggi di più

Rassegne
on 01/09/23

Ute und Gerhild Eva Schremmer berichten, wie sie ein historisches Ensemble im Linzer Franckviertel weitergebaut haben. Mit ihrer Aufstockung in Holzbauweise nehmen sie auf den Bestand Bezug, ohne auf eine eigene Architektursprache zu verzichten. Architektinnen Schremmer Jell

leggi di più

Rassegne
on 24/08/23

Mark Neuner berichtet, wie das Büro Mostlikely Architecture in kürzester Zeit eine mobile Spielstätte für das Festival »Kultur.Sommer.Semmering« realisiert hat. Die nachhaltige Holzkonstruktion bietet eine sehr gute Akustik. Mostlikely Architecture

leggi di più

Rassegne
on 21/07/23

Silvia Boday hat auf dem Gelände eines einstigen Parkplatzes in Schwaz ein durchmischtes, lebendiges Quartier geschaffen. Im Interview erklärt sie, wie sie sich beim Entwurf an den städtebaulichen Qualitäten der Altstadt orientierte. Atelier Silvia Boday

leggi di più

Rassegne
on 14/07/23

Silvia Forlati berichtet, wie SHARE architects über Jahre hinweg die Belebung des Ortskerns der Marktgemeinde Griffen begleitet haben. Die in einem partizipativen Prozess entwickelte Umgestaltung nutzt konsequent das Vorhandene. SHARE architects

leggi di più

Rassegne
on 07/07/23

Das Team von LP architektur hat ein neues Bürogebäude für die Bezirksbauernkammer des Landes Salzburg gestaltet. Tom Lechner erklärt, inwiefern der Holzbau seiner Definition von nachhaltigem Bauen entspricht. LP architektur

leggi di più

Rassegne
on 30/06/23

RT Architekten haben das Jugend- und Seminarhaus des Alpenvereins Innsbruck in Obernberg umgebaut und thermisch saniert. Philipp Tschemernjak erklärt, wie das Bauwerk dabei auf das Wesentliche reduziert wurde. RT Architekten

leggi di più

Rassegne
on 23/06/23

Jakob Breitenlechner und Maria Kathrin Ginther haben ein Traditionshotel in Leutasch übernommen und in ihrem Sinne zu einem Ort der Gemeinschaft und der Kreativität für Freigeister umgestaltet. Jakob Breitenlechner erläutert den Umbau. columbosnext

leggi di più

Rassegne
on 16/06/23

Johannes Pesendorfer berichtet, wie er mit seinem Team die einstige Erbsenfabrik in Bruckneudorf in ein Schulhaus mit Gastronomie verwandelt hat. Das Projekt ist Teil größerer Baumaßnahmen zur Schaffung eines attraktiven Ortszentrums. Pesendorfer | Machalek | Dolmanits Architekten

leggi di più

Rassegne
on 09/06/23

Sandra Gnigler und Gunar Wilhelm haben in St. Florian bei Linz einen baufälligen Bauernhof instand gesetzt, der über viele Jahre leer stand. Die bestehende Anlage ergänzten sie um zwei neue Wohntrakte. mia2 Architektur

leggi di più

Rassegne
on 02/06/23

Patrick Lüth, Partner und Geschäftsleiter des Innsbrucker Studios von Snøhetta, erklärt die architektonischen Finessen des hölzernen Aussichtsturms, den er mit seinem Team für die Alpbacher Bergbahnen gestaltet hat. Snøhetta

leggi di più

Rassegne
on 26/05/23

Marie-Therese Harnoncourt-Fuchs und Ernst J. Fuchs berichten, wie sie mit ihrem Team ein historisches Wiener Kanzleigebäude in einem Hinterhof zum Privatmuseum der Heidi Horten Collection umgebaut haben. the next ENTERprise Architects

leggi di più

Rassegne
on 18/05/23

Das Tiroler Büro LAAC hat den neuen MPREIS-Supermarkt in Sölden entworfen. Kathrin Aste und Frank Ludin erklären, wie sie bei der Planung des als Passivhaus ausgelegten Baus mit dem steinigen Hanggrundstück umgegangen sind. LAAC

leggi di più

Rassegne
on 12/05/23

Mit dem Schulbau in Wien haben Shibukawa Eder Architects ihr bisher größtes Bauwerk realisiert. Misa Shibukawa erklärt, wie ihr Team gestalterisch auf die Lage zwischen Bahnanlagen und Grünraum reagiert hat. S.E.A. Shibukawa Eder Architects

leggi di più

Rassegne
on 05/05/23

Georg Bechter hat ein großes Einfamilienhaus in Hittisau saniert. Bei Bedarf kann es nun in zwei Wohneinheiten unterteilt werden. Mit seinem neuen Schindelkleid wertet das Bauwerk das Ortsbild der Gemeinde im Bregenzerwald auf. Georg Bechter Architektur + Design

leggi di più

Rassegne
on 28/04/23

Gemeinsam haben Clemens Bortolotti und Helga Flotzinger ein durch fehlgeschlagene Sanierungen schwer beeinträchtigtes Sommerfrischehaus in Sistrans ersetzt. Sie erklären die Besonderheiten ihres architektonisch reichen Bauwerks. riccione architekten und Helga Flotzinger

leggi di più

Rassegne
on 21/04/23

Das Büro terrain: integral designs hat den neuen Firmensitz von Grüne Erde realisiert, einem Unternehmen, das ökologisch-fair hergestellte Naturprodukte anbietet. Klaus K. Loenhart erklärt, wie der Bau als ein Ökosystem gestaltet wurde. terrain: integral designs

leggi di più

Rassegne
on 14/04/23

Walter Prenner berichtet, wie columbosnext in Südtirol ein Wohn- und Atelierhaus in einen Heustadel eingebaut haben. Nach außen zeigt sich der Umbau zurückhaltend, im Inneren wartet er mit einem atmosphärisch reichen Raumkontinuum auf. columbosnext

leggi di più

Rassegne
on 07/04/23

Lilli Pschill stellt ein Einfamilienhaus vor, das PSLA Architekten in der Wiener Altstadt gebaut haben. Auf einem sehr kleinen Grundstück in einem Innenhof ist eine überaus komplexe Raumstruktur entstanden. PSLA Architekten

leggi di più

Pagina 1 of 7 Pagine