Lichtung im Wienerwald

Wienerwald
Foto © Clemens Lutz
Foto © Clemens Lutz
Foto © Clemens Lutz
Foto © Clemens Lutz
Foto © Clemens Lutz
Foto © Clemens Lutz
Architetti Paesaggisti
stalzerlutz gartenarchitektur
Sede
Wienerwald
Anno
2016

Am Rande des Wienerwalds entstand ein Wohnhaus von Architekt Claus Radler. Das Gebäude mit einer ebenso eleganten wie zurückhaltenden Klinkerfassade steht auf einer kleinen Lichtung am Waldrand.

Ziel der Gartengestaltung war es, das Haus fliesend mit dem Wald zu verweben. Terrassen und Rasen wurden nur im nötigen Ausmass geschaffen, Wege verbinden diese und führen immer wieder in ursprünglichen, bewaldeten Teil des Gartens. Die verwendeten Baustoffe greifen sowohl die Qualitäten der Architektur als auch die vorgefundenen Materialien auf. So wurden beim Aushub gefundene Felsen gesammelt, wieder eingebaut und mit Natursteinmauern aus ähnlichem Stein ergänzt.

Progetti collegati

  • Dreifachturnhalle Gipf Oberfrick
    Walter Bieler AG
  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects

Rivista

Altri progetti di stalzerlutz gartenarchitektur

Hausgarten DEU
Wien
Hausgarten MÜL
Wien
Hausgarten SIB
Vorarlberg
Hausgarten MET
Wien
Verdarium
Weidling
Hausgarten NUS
Wien