Skiverleih - Fassadengestaltung "Check in"

Sölden
写真 © Wimmer-Armellini
写真 © Wimmer-Armellini
写真 © Wimmer-Armellini
写真 © Wimmer-Armellini
写真 © Wimmer-Armellini
写真 © Wimmer-Armellini
写真 © Wimmer-Armellini
建築家
Architekten Wimmer-Armellini
住所
Giggijochstr. 16, 6450 Sölden
2010
階数
1~5階
Projektleitung
DI Gerhard Giesinger

Durch die Umgestaltung der Fassade soll das bestehende Ski-Verleihgeschäft „Check-In“ bei der Giggijochbahn besser erkennbar werden.

An der Ostseite zum Parkplatz hin wird ein neues „Schaufensterbauwerk“ errichtet. Um an diesem Ort mit seinen vielfältigen optischen Eindrücken dem ankommenden Skifahrer und Besucher ruhig und angemessen aufzufallen, wurden nur 2 Materialien bei der Neugestaltung verwendet: großformatige Isolierglasscheiben wurden bei den Schaufenstern und das aus dem Skisport bekannte, rote Prallschutzmattenmaterial wurde als Verkleidung der geschlossenen Fassadenbereiche und Deckenuntersichten eingesetzt. Die weiche, polstrige Materialität der Matten sichert auch den abschwingenden Skifahrern links neben dem Gebäude ein komfortables Ende ihrer Skiabfahrt.

関連したプロジェクト

  • Dialogue Center “Przełomy”
    KWK Promes architect
  • Hotel in Czorsztyn
    KWK Promes architect
  • Farmhouse with Lap Pool
    GLUCK+
  • Bar House
    GLUCK+
  • Bronx Preparatory Charter School, Bronx
    GLUCK+

Magazine

Architekten Wimmer-Armellini によるその他のプロジェクト

Hochkarbahn Berg-und Talstation
Göstlinger Alpen
Keltenmusem Hallein
Hallein
Büro - Wohngebäude Armellini
Hard
Modehaus "by fink's"
Innsbruck
Verwaltungsgebäude der Fa. Höller
Leifers, イタリア
Pfarrhaus Herz Jesu
Bregenz