ÖBB MAY 11

Wien
Architecten
Söhne & Partner Architekten
Adres
Mayerhofgasse 11, 1040 Wien
Jaar
2023

Der Umbau und die Generalsanierung des Gebäudes in der Mayerhofgasse 11 wurden von der ÖBB Infrastruktur AG in Auftrag gegeben. Das Gründerzeithaus befindet sich im 4. Wiener Gemeindebezirk und besteht aus einem Kellergeschoss, einem Erdgeschoss und vier Stockwerken.

Im Zuge des Bauvorhabens werden die Fassaden saniert und die Fenster ausgetauscht. Die Schrägdächer im Innenhof werden mit Dachflächenfenstern versehen. Zudem werden alle Fensteröffnungen mit einem automatischen Sonnenschutz ausgestattet.

Die 13 bestehenden Wohnungen werden zu insgesamt 19 Wohnungen umgebaut, wobei geringfügige Änderungen der Grundrisse und der Raumteilung vorgenommen werden.

Durch den Ausbau des Dachgeschosses wird auf ca. 1100 m² Platz für eine offene, lichtdurchflutete Bürofläche geschaffen. Diese gewinnt durch die Errichtung eines Galeriegeschosses zusätzlich an Fläche und eine natürliche Raumtrennung wird erzeugt.

Im Innenhof werden ein Müllraum, ein überdachter Fahrradabstellplatz, und ein Laubengang ,welcher die beiden Stiegenhäuser über den Aussenbereich verbindet, angebaut. Um einen Barrierefreien Zugang zu gewährleisten werden zwei Aufzüge errichtet, von denen einer über den Innenhof erreichbar ist.

Der Baubeginn erfolgte im Jahr 2020, die Bauübergabe war 2021 und die Fertigstellung ist für das Jahr 2023 geplant.

Gerelateerde projecten

  • Promenade Favorita, Lugano TI
    mavo gmbh
  • Garten Höhenweg St.Gallen
    mavo gmbh
  • Sagiareal, Greppen LU
    mavo gmbh
  • Progressiver Reinraumausbau
    Lindner Group
  • Büro Allmendstrasse
    BFB Architekten AG

Magazine

Andere projecten van Söhne & Partner Architekten

Palais Wertheim
Wien
Palais Berg
Wien
Albertinapassage
Wien
Headquarter Ethiopian Airlines
Addis Abeba, Ethiopia
Studio City Hotel
Dubai, Verenigde Arabische Emiraten