Teehaus C/O Vienna Magazine

Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Photo © Schenker Salvi Weber Architetken
Architecten
Schenker Salvi Weber Architekten ZT GmbH
Jaar
2017
Klant
C/O Vienna Magazine, Redaktionsbüro Ost
Team
Otto Bäuerle, Martin Maidl, Hannah Niemand, Michael Salvi, Andres Schenker, Thomas Weber

Intime Stimmung für gemütliche Gespräche im Trubel der Vienna Contemporary. Ein ruhiger Ort im hektischen Kunstmessenalltag! Ein Innen und ein Außen: Graukartonschindeln decken das Holzhaus ein, eine stimmungsvolle Leuchte und eine wohltuende Tasse Tee. Nach dem gebückten Eintreten durch die klein gehaltene Tür, eröffnet sich den Besuchern im Inneren eine ganz andere Welt!

Projektdetails
Auftragsart: Direktauftrag
Auftraggeber: C/O Vienna Magazine , Redaktionsbuero Ost
Ort: Wien, AT
Realisierung: 2017
Mitarbeiter: Otto Bäuerle, Martin Maidl, Hannah Niemand, Michael Salvi, Andres Schenker, Thomas Weber

Kooperation
Tischler: Wolfgang Prohaska, Gerhard Salem
Modellbau: Modellbauwerkstatt Gerhard Stocker
Fotografie: Peter Funke, David Meran, Hannah Niemand

Gerelateerde projecten

  • Umnutzung Schuhfabrik in 14 Wohnungen Winterthur ZH
    Graf Biscioni Architekten
  • Moritz M-store
    External Reference
  • Jané Winestore
    External Reference
  • Jiu Ke Shu Future Arts Center
    iGuzzini
  • Casa CCFF
    INGENI

Magazine

Andere projecten van Schenker Salvi Weber Architekten ZT GmbH

Post am Rochus
Wien
Wohnbebauung Sillblock Innsbruck
Innsbruck
Volksschule Absam Dorf
Absam
Med Campus Wien
Revitalisierung ÖBB Bürohaus Praterstern
Wien
Heime der Franziskanerinnen Wien
Wien