Wohnanlage Rosenstraße

Dornbirn
Photo © Baumschlager Hutter Partners / Albrecht Schnabel
Photo © Baumschlager Hutter Partners / Albrecht Schnabel
Architecten
Baumschlager Hutter Partners
Locatie
Dornbirn
Jaar
2020

Mit der städtebaulichen Setzung wird versucht, einen lesbaren Rhythmus mit Haus und Raum aufzubauen. Diese, für Dornbirn typische, Typologie hat in den unterschiedlichen Straßenzügen eine unterschiedliche Takt Zahl. Für die Rosenstraße ist diese noch wenig erkennbar. Mit der Nachbarschaft und den Neubauten, deren Volumenverteilung, Dimension und Raumbildung kann ein Muster weiterentwickelt werden, das Basis für ein städtebauliches Bild wäre.

Ergänzend zum bisher Sichtbaren wird der inszenatorische Gehalt von Vordergrund und Hintergrund, von Straßenraum und Zwischenraum vorgetragen und wird am deutlichsten beim Fassen der Kirche. Kirche, Pfarrgemeindehaus und Wohnhaus bilden nun eine sichtbare Einheit, wobei die Bezüge keinen Druck auf das Kirchengebäude ausüben. Der Solitär bleibt Solitär, wird aber Teil eines Gesamtgefüges.

Gerelateerde projecten

  • Gebäudeadaptierungen Rathausbereich - Zwentendorf
    maul-architekten zt gmbh
  • FON - Wohnbau und Kindergarten Fontanastraße
    GERNER GERNER PLUS
  • GOLD - Wohnbau Goldberg
    GERNER GERNER PLUS
  • BENE - Wohnbau Benedikt
    GERNER GERNER PLUS
  • PUCH - Wohnbau Puchsbaumgasse
    GERNER GERNER PLUS

Magazine

Andere projecten van Baumschlager Hutter Partners

Tersteegenhaus
Düsseldorf, Duitsland
Wildspitzbahn
Pitztal
Am Südpark
München, Duitsland
Wohnanlage Weißachergasse
Dornbirn
Pfarrgemeindehaus Rosenstraße
Dornbirn