a_schau – Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert

Die „a_schau“ ist die Dauerausstellung des Az W. Sie zeigt einen kompakten Überblick zur Entwicklung und Geschichte der Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts und einen einzigartigen Blick auf 150 Jahre Architekturschaffen in Österreich.

In zehn Episoden entfalten sich die relevantesten Phänomene und Strömungen und lassen dabei Platz für autonome Positionen. Ausgehend vom Aufstieg Wiens zur imperialen Großstadt führt die Ausstellung ins Spannungsfeld zwischen sozialpolitischem Experiment, der „Eroberung“ alpiner Landschaftsräume, den Machtverstrickungen in der NS-Zeit und dem Wiederaufbau nach 1945.

Ausstellungsführung: Mo 26.10., 16:00 im Rahmen des Tag der offenen Tür im Az W
Anmeldung erforderlich: [email protected]

Architekturzentrum Wien, Sammlung © Margherita Spiluttini

Franz Baumann, Nordkettenbahn, Bergstation Hafelekar, Innsbruck, 1927–1928 © Architekturzentrum Wien, Sammlung, Foto: Friedrich Achleitner
Quando
26 October 2020, 16:00 to 20:00
Onde
Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1
1070 Wien
Organizador
Architekturzentrum Wien
Link
Weitere Informationen

Revista