Foto © Werner Huthmacher, Berlin
Foto © Werner Huthmacher, Berlin
Foto © WES LandschaftsArchitektur
Foto © WES LandschaftsArchitektur
Foto © Werner Huthmacher, Berlin
Foto © Werner Huthmacher, Berlin
Foto © WES LandschaftsArchitektur
Foto © Werner Huthmacher, Berlin
Foto © Werner Huthmacher, Berlin
Foto © WES LandschaftsArchitektur
Lageplan
© WES LandschaftsArchitektur
Lageplan (Detail)
© WES LandschaftsArchitektur

Europäisches Hansemuseum

 Torna alla Lista di Progetti
Sede
Lübeck, Germania
Anno
2015
Auftraggeber
Europäisches Hansemuseum gGmbH, Lübeck
Projektzeitraum
2010 - 2015
Größe
3.500 m²
Auszeichnungen
1. Rang, BDA-Preis Schleswig-holstein 2019 | DAM Preis für Architektur in Deutschland 2017 | Nominierung Mies van der Rohe Award 2017 | RIBA Award for International Excellence 2016 | Gold Award - iF Design Award 2016 | 2. Preis AIT-AWARD 2016
Realisation
WES LandschaftsArchitektur
Partner
Studio Andreas Heller GmbH Architekten und Designer, Hamburg

Der Freiraum spiegelt die komplexen Überlagerungen historischer Zeitschichten auf minimalistische Weise. Schlicht und atmosphärisch erscheinen die Räume. Auf die historische Zeichnungsgrafik reduziert, wird, neben den anderen Außenräumen - Kirchhof, Priester- und Blumenhof, Gefängnishof, Kloster-Innenhof, Wall am Marstallsteg - der ehemalige Kirchenraum der früheren Burgkirche neu wahrnehmbar.

Ruhe und Klarheit prägen die Atmosphäre und vermitteln den Geist des Ortes. Die zurückhaltende Gestaltung lässt Raum für Kontemplation und macht die langen Zeitläufe, die vielfältigen historischen Nutzungen und deren Überlagerungen im Bereich des Burgklosters neu erlebbar.

In enger Zusammenarbeit mit Andreas Heller Architekten entstand eine spannende Komposition zwischen Innen und Außen.

Altri progetti di WES LandschaftsArchitektur

Jungfernstieg
Hamburg, Germania
Alexanderplatz
Berlin, Germania
Reemtsma-Park
Hamburg, Germania
Willy-Brandt-Platz und Zentraler Busbahnhof
Erfurt, Germania
Penthouse Garden
Hannover, Germania
Stadtentwicklung VIERTEL ZWEI
Wien