das MAX Suite
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX standard room
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX standard room
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX bathroom
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX rooftop spa
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX bistro
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX
Foto © Stephanie Lohmann
das MAX Fassade frontal
Foto © David Johansson
das MAX Fassade Ost
Foto © David Johansson
das MAX Fassade West
Foto © David Johansson

das MAX boutiquehotel

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Bahnhofplatz 613, 6100 Seefeld in Tirol
Jahr
2018
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Kooperation mit
KVADRAT, PROLICHT, BOCONCEPT

Toller Stil. Tolle Erfahrung. Toller Urlaub. Unkomplizierter Service.

Die Gästezimmer sind universell anspruchsvoll bis ins letzte Detail gestaltet, mit einer kleinen Entspannungszone vor den Fenster und einem herrlichen Ausblick vom Daybed in die Bergwelt Tirols. So komfortabel wie zuhause, aber exklusive Stress und Alltagstrott. Der tägliche Emailcheck ist dank WLAN im Zimmer problemlos möglich. Wer auch im Urlaub arbeiten möchte, kann den kleinen Co-Working Bereich im Dachgeschoss nutzen. Für die anschließende Entspannung sorgt eine Boutiquesauna mit Panoramaruheraum und einer großen Dachterrasse.

Im MAX BISTRO verschwimmen die Grenzen zwischen Spaß, Unterhaltung, Arbeit und Kultur. Hier schlägt das Herz und befindet sich der gesellschaftliche Dreh- und Angelpunkt des Hotels. Hier erwacht unsere Gemeinschaft zum Leben. Das MAX BISTRO ist der ideale Ort für ein ausgedehntes Frühstück, den obligatorischen Kaffee, um schnell dringende Arbeiten am Laptop zu erledigen, Networking zu betreiben, Freunde zu treffen oder einfach an der Bar zu verweilen.

Andere Projekte von MEISSL ARCHITECTS

Boutique Convention Center
Innsbruck
Kuro.Mori
Freiburg, Deutschland
Villa Maya
Gardasee, Italien
MalisGarten
Zell am Ziller
L´ARC
Innsbruck