Magazin

vor einem Tag
Ende September war es endlich soweit. Das von den Augsburger Architekten Titus Bernhard und Peter Kögl schon 2009 bis auf die Fassade fertiggestellte Stadion des FC Augsburg bekam endlich wie andere Fußballstadien auch eine einprägsame äußere Hülle.
vor 3 Tagen
Transformieren statt negieren, so lautet das Credo von Oliver Elser für die Schau „SOS Brutalismus“ im Deutschen Architekturmuseum, die der Kurator bewusst als Pamphlet inszeniert. Ein Interview.
Martina Metzner
vor 3 Tagen
Fünf Jahre nach der ersten Solar-Leuchte kreiert der isländische Künstler ein neues Modell, um Licht nach Afrika zu bringen: Little Sun Diamond.
vor 3 Tagen
Richter Musikowski Architekten haben mit dem Futurium ein skulpturales Ausstellungsgebäude inmitten der Hauptstadt geschaffen. Christoph Richter und Jan Musikowski über das Bauen für die Zukunft – im Hier und Jetzt.
vor 3 Tagen
Der erste Louvre steht in Paris, der zweite im nordfranzösischen Lens, der dritte in den Arabischen Emiraten, in Abu Dhabi. Nach acht Jahren Bauzeit sind nun alle 55 Gebäude, die 7500 Tonnen schwere Kuppel und die Außengestaltung fertig.
vor 4 Tagen
Mitte Oktober wurde die Einweihung des neuen Umweltbildungszentrums im Berliner Britzer Garten gefeiert. Der hölzerne Pavillon des österreichischen Büros «Architekten Hermann Kaufmann ZT» überzeugt mit attraktiver Holzarchitektur und Nachhaltigkeit.
vor 4 Tagen
Vor vier Jahren gewann Max Dudler den Wettbewerb für die Städtische Bibliothek in Heidenheim an der Brenz. Vergangenes Wochenende wurde der Neubau eröffnet, die begeisterten Veranstalter zählten über 15’000 Besucher.
sop architekten
vor 4 Tagen
Der im Juli eingeweihte Ersatzneubau für die Fächer Chemie, Biologie und Ingenieurswissenschaften bildet einen neuen, städtebaulichen Schwerpunkt auf dem Campus Grifflenberg der Bergischen Universität Wuppertal. Durch den von slapa oberholz pszczulny | sop architekten...
vor 4 Tagen
Wohngebiete können mitunter so herrlich normal sein. Zu normal unter Umständen für Bauherr und Architekt, die – wie im Fall des Wohnhauses E20 von Steimle Architekten – in Pliezhausen der Normalität mit einem „Findling“ begegnen.
vor einer Woche
Mit der zu Beginn des laufenden Schuljahres eingeweihten neuen Gemeinschaftsschule erhielt das baden-württembergische Blaubeuren einen geometrisch präzise und räumlich reizvoll komponierten Neubau, der zudem mit einer attraktiven Materialwahl überzeugt.
vor einer Woche
Ob mit Vorträgen oder thematischen Ausstellungen: Das Oskar von Miller Forum in München ist Begegnungsort für die Baukultur und -wirtschaft. In der aktuellen Ausstellung spielen Ingenieure die Hauptrolle – es geht um Geschichte, Meilensteine und die Zukunft des Berufs.
vor einer Woche
Nickl & Partner gewinnen den Wettbewerb «Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf – Neubau des universitären Herzzentrums (UHZ), Hamburg». Alexander Deutschmann stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.
vor einer Woche
Dreiseitig geschlossen, nach Norden orientiert: Das Büro behet bondzio lin architekten schmückt ein Verbandsgebäude in Münster mit einer hochwertigen Fassade. Roland Bondzio berichtet uns davon, wie man mit Steinen fließende Formen schafft.
vor einer Woche
Das Wohlbefinden ist ein wichtiger Teil der japanischen Kultur und somit auch Teil der Firmenphilosophie des japanischen Herstellers TOTO. Mit «DaySpa» will das Unternehmen jetzt eine Dusche für jede Tageszeit bieten.
vor einer Woche
Das 1984 fertiggestellte AT&T Building in Manhattan gilt als Ikone der Postmoderne. Jetzt ist das weltbekannte Gebäude von Philip Johnson und John Burgee in Gefahr, denn die neuen Eigentümer wollen es nach Plänen des norwegischen Büros Snøhetta...
vor einer Woche
Mit dem «Powerhouse» genannten Projekt des Berliner Büros «Deimel Oelschläger» wurden erstmals in der deutschen Hauptstadt Wohnungen im Plusenergiestandard realisiert. Schon Anfang September konnte die Fertigstellung der 128 Wohnungen gefeiert werden.
vor einer Woche
Als baulich eher nüchtern könnte man die Umgebung des Nauener Stadtbads bezeichnen. Dem setzen Tchoban Voss Architekten einen geschwungenen, organischen Eingangsneubau aus Holz entgegen, der fortan multifunktional genutzt wird.
Martina Metzner
vor einer Woche
Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt widmet sich in seiner neusten Ausstellung einem herausfordernden Kapitel der Baugeschichte: „SOS Brutalismus“.
vor 2 Wochen
Eine Sommersaison hat das von Florian Nagler Architekten, München grundlegend erneuerte Eingangsgebäude des Waldbades Taufkirchen Vils bereits hinter sich. Besonderheit des Holzhybridbaus ist seine Doppelnutzung für Freibad und Vereine.
vor 2 Wochen
Die nordische Moderne ist eigen. Einerseits muss sie sich in weiten Landschaften und einem ungemütlichen Klima mit Schwere und Präsenz behaupten, andererseits strebt sie nicht nach Monumentalität. Ein Blick nach Finnland, anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums.
vor 2 Wochen
Ab kommender Woche ist in Berlin die Ausstellung Echoes – 100 Years in Finnish Design and Architecture zu sehen. Es ist nach Warschau, Bratislava, Budapest und Prag die fünfte Station der Jubiläumsschau.
vor 2 Wochen
Wulf Architekten haben in Bonn das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen fertiggestellt. Tobias Wulf und Steffen Vogt erzählen aus der Projektgeschichte.
vor 2 Wochen
Wie ein überdimensionaler Schrein aus Glas wird der Neubau dereinst am Rande der Münchner Innenstadt im Werksviertel stehen. Cukrowicz Nachbaur Architekten bauen der Musik ein neues Zuhause.
vor 2 Wochen
Am 27. Oktober wurden neuer Plenarsaal und Foyer des niedersächsischen Landtags eröffnet. Die nachkriegsmodernen Außenwände des Landtagsarchitekten Dieter Oesterlen integrierte das Stuttgarter Büro «blocher partners» dabei in die Neugestaltung.
vor 2 Wochen
Die IGA 2017 in Berlin ist vorüber, einige bauliche Attraktionen aber werden bleiben und Teil eines zukünftigen Volksparks sein. Wie etwa der «Wolkenhain» auf dem Kienberg, der als leuchtendes Wahrzeichen einen wunderbaren Ausblick garantiert.
vor 3 Wochen
Mit dem Mitte Juli eröffneten «kult» erhielt das westmünsterländische Vreden einen Neubau für das Museum für Regional- und Kirchengeschichte, dessen skulpturaler Baukörper die lokale Baugeschichte erfolgreich neu interpretiert.
vor 3 Wochen
Die Redewendung zu den «Potemkinschen Dörfern» ist uns geläufig, ein Bild dazu selten. Der österreichische Fotograf Gregor Sailer hat sie gesucht, fotografiert und seine Impressionen in ein Buch gebannt.
vor 3 Wochen
Dürschinger Architekten gewinnen den Wettbewerb «Bauwerks- und Freianlagenplanung des Neubaus der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern (HföD), Kronach». Peter Dürschinger stellt sich unseren Fragen zum Wettbewerb.
vor 3 Wochen
NKBAK Architekten haben kürzlich die «Integrierte Gesamtschule Riedberg / Frankfurt am Main» fertiggestellt. Für den noch jungen Stadtbezirk ist der Schulneubau ein wichtiger Anker.
vor 3 Wochen
Mit der Anfang August eingeweihten Evangelischen Akademie setzen die Architekten des Büros Meixner Schlüter Wendt ein vielschichtig gläsernes Ausrufezeichen inmitten der Frankfurter Altstadt.
vor 3 Wochen
Französischer Weißschimmelkäse und eignet sich nicht wirklich als Dämmung, und doch haben er und eine Gebäudedämmung durchaus etwas gemeinsam. Das zumindest hat Julia Krayer von Fraunhofer UMSICHT nun erforscht.
vor 3 Wochen
Dem ursprünglich recht engen Bebauungsplan des neuen Campus-Areals in Osijek wollten die Architekten Dinko Peračić und Roman Šilje mit einem Fakultätsgebäude begegnen, das eine räumliche Großzügigkeit ausstrahlt. Hilfreich ist dabei auch das Kunstlichtkonzept.
vor 4 Wochen
Mit Holz als Hauptwerkstoff gestalteten «Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten» Räume des Rückzugs und der Begegnung, die ein Leben in Selbstbestimmung und Würde bis zum Tod ermöglichen.
vor einem Monat
Abstrakte Modelle und inspirierende Reiseaufnahmen – gemeinsam bilden sie die Ausstellung «Stage_0 Travelogue» in der Architekturgalerie München. Die vorgestellten Projekte stammen vom türkisch-stämmigen Büro Tabanlıoğlu Architects. 
vor einem Monat
Das Büro schneider+schumacher hat das Studien- und Konferenzzentrum der Mannheim Business School als modernen Campus in historischer Umgebung, dem Mannheimer Schloss, entwickelt. Michael Schumacher berichtet von der Bauaufgabe.
vor einem Monat
Das Bauen in den Bergen erfodert nicht zuletzt wegen der hohen Wind- und Schneelasten eine besondere Architektur und kräftige Materialien. Mario Bottas Gipfelrestaurant Monte Generoso formt eine «Blüte aus Stein» und will so den Kräften trotzen.
Seite 1 of 79 Seiten